Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer:
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum: beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.

Kundenbewertung

Černý Důl

14 Anzahl Bewertungen:

100 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,3
Skigebiet 8,9

Informationen zum Skigebiet

Černý Důl

Höchster Punkt: 865 m
Tiefster Punkt: 620 m
Höhe Skiort: 684 m
Lifte insgesamt: 9
Schlepplifte: 7
Sessellifte: 2
Kabinenbahnen: 0
Pisten insgesamt: 6,5 km
Pisten:
4 km
Pisten:
2,5 km
Pisten:
0 km

Skigebiet Černý Důl

Im Skipark Černý Důl warten 6,5 Abfahrtskilometer darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Das Gebiet ist mit seinem modern ausgerüsteten KidsPark, den breiten Pisten sowie dem SnowPark mit speziellen Hindernissen und Sprüngen ideal für Familien geeignet. Sieben Schlepper und zwei Sessellifte transportieren auf die sanften Hügelkuppen, von denen leichte bis mittelschwere Genussabfahrten hinab führen. Ein Zauberteppich verhilft den ganz Kleinen zu ihrer ersten Mini-Abfahrt.

Černý Důl ist angeschlossen an das große Skigebiet Černa Horá - Pec, das aus den fünf Teilgebieten Janské Lázně, Pec pod Sněžkou, Černý Důl, Velká Úpa und Svoboda nad Úpou besteht. Die schneereiche Region mit den fünf Skizentren bietet weitläufige Pisten, die am Berg Černa Horá bis auf 1.260 Meter hinauf reichen. Hier finden sich unterschiedliche Skigelände mit einer Pisten-Gesamtlänge von rund 41 km, wovon 24 km technisch beschneit werden können. Insgesamt 38 Lifte, davon eine Gondel, sieben Sessellifte und 30 Schlepplifte verteilen die Skigäste auf die Gebiete, die alle mit einem Skipass befahrbar sind. Kostenlose Skibusse und die "Schneeschleuder", ein Pistenbully-Transporter, bringen die Gäste von einem Gebiet ins andere. Die Strecke von Janské Lázně nach Pec kann man zudem auch auf Skiern zurücklegen.

Wer nach einem Skitag noch immer nicht genug bekommen hat, kann sich auch noch am Abend auf der Piste austoben. Gleich mehrere Pisten mit unterschiedlicher Länge und Schwierigkeit stehen zur Verfügung. Im höchstgelegenen Gebiet Pec pod Sněžkou lädt die Javor als beleuchtete Piste zum Abendskilauf ein. Die mit 1,8 km wohl längste Abfahrt Protěž im Skigebiet Janské Lázně ist mit blau-rotem Schwierigkeitsgrad und wohl präpariert ein weiteres Highlight für Nachtskifahrer. Die Teilgebiete sind durch einen Shuttlebus verbunden und somit einfach erreichbar.

Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Experten-Testbericht Černý Důl

Der Testbericht Černý Důl setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(2,5 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski

Unterkünfte in Černý Důl

Karte vergrössern

Suchen…
: Skigebiet Černý Důl
no_offers