Cookie-Hinweis

Für ein optimales Webangebot erheben wir mit Hilfe von Cookies Nutzungsinformationen, die wir, die TravelTrex GmbH, auch mit unseren Partnern teilen. Die Cookies sind entweder für die Seitenfunktion notwendig, oder dienen Analyse- und Marketingzwecken. Mit einem Klick auf akzeptieren Sie den Einsatz der nicht funktionsnotwendigen Cookies. Möchten Sie das nicht, klicken Sie auf . Weitere Informationen zur Cookienutzung und die Möglichkeit zur Änderung Ihrer Einstellungen finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.

Informationen zum Verantwortlichen finden Sie in unserem Impressum. Informationen zu den Verarbeitungszwecken und Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kundenbewertung

Nassfeld-Hermagor

231 Anzahl Bewertungen:

95 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,8
Skigebiet 9,1
Pistenplan
Informationen zum Skigebiet
Nassfeld - Pressegger See
Höchster Punkt: 2.002 m
Tiefster Punkt: 600 m
Höhe Skiort: 1.530 m
Lifte insgesamt: 30
Schlepplifte: 16
Sessellifte: 9
Kabinenbahnen: 5
Pisten insgesamt: 110 km
Pisten:
30 km
Pisten:
69 km
Pisten:
11 km

Skiurlaub Nassfeld-Hermagor - The snow must go on!

Nassfeld-Hermagor

Direkt an der Grenze zu Italien liegt der Gebirgssattel Nassfeld (1.530 m) mit dem Skigebiet Nassfeld-Pressegger See und dem Ort Hermagor (602 m). Dank der Südlage ist das Gebiet von der Sonne verwöhnt. Im Skigebiet gibt es Wintersport auf zwei Etagen: Langläufer tummeln sich auf ca. 700 m Höhe, während man weiter oben, bis auf über 2.000 m, ein weitläufiges Pistenareal genießen kann. Das Skigebiet Nassfeld-Pressegger See besticht durch sein ausgezeichnetes Pistenangebot: 110 km abwechslungsreiche Abfahrten und 30 Aufstiegsanlagen bieten für jeden Geschmack das Richtige! Dabei ist das Skigebiet, trotz seiner vielen Sonnenstunden, dank des Klimas und der flächendeckenden Beschneiungsanlagen absolut schneesicher. Langläufer finden in ganz Kärnten ein bestens präpariertes Loipennetz von ca. 230 km Länge. Durch die Lage des Ortes am Pressegger See bieten sich zudem zahlreiche Aktivitäten wie Eislaufen und Eishockey an.

Gailtal

In Osttirol entspringt die Gail, nach etwa 120 km mündet sie schließlich in Kärnten in die Drau. Und so spannt sich auch das Gailtal vom Osttiroler Tilliach bis nach Villach in Kärnten. Seine faszinierende Landschaft ist geprägt durch den Kontrast zwischen dem ebenen, weiten Talboden und den teils schroffen Gebirgshängen. Begrenzt wird das Tal durch die Gebirgszüge der Lienzer Dolomiten, Gailtaler Alpen, Karnischen Alpen und der Karawanken. Im unteren Gailtal liegt eines der Top Skigebiete Österreichs: Nassfeld-Pressegger See.

Anreise Nassfeld-Hermagor

  • Bahn: Hermagor (ca. 20 km), Kirchbach im Gailtal (ca. 21 km), Klagenfurt (ca. 100 km)
  • Flug: Klagenfurt (ca. 110 km), Triest (ca. 130 km), Ljubljana (ca. 140 km), Salzburg (ca. 210 km)

Artikel über Nassfeld-Hermagor

Alle Artikel

Unterkünfte in Nassfeld-Hermagor

Karte vergrössern

Suchen…

: Skiurlaub Nassfeld-Hermagor

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.

Sicher buchen mit SnowTrex-Vorteilen

Loading...
StickyNewsletter