Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer: exakt wie angegeben
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum : beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.
Kundenbewertung

Saas-Grund

57 Anzahl Bewertungen:

96 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,9
Skigebiet 9,2
Informationen zum Skigebiet
Hohsaas - Saas-Grund
Höchster Punkt: 3.142 m
Tiefster Punkt: 1.560 m
Höhe Skiort: 1.559 m
Lifte insgesamt: 7
Schlepplifte: 5
Sessellifte: 0
Kabinenbahnen: 2
Pisten insgesamt: 34,2 km
Pisten:
12 km
Pisten:
21 km
Pisten:
1,2 km

Skigebiet Hohsaas - Saas-Grund

Skigebiet Hohsaas - Saas-Grund

Mit Ihrem "Destinationspass" (siehe Skiregion) stehen Ihnen die gesamten 147 Pistenkilometer im Saastal zur Verfügung - inklusive des Gletscherskigebiets in Saas-Fee. Die Skiregion hält Abfahrten mit jedem Schwierigkeitsgrad bereit.

Mit der Kabinenbahn "Kreuzboden" haben Sie von Saas-Grund aus direkten Zugang zum Skigebiet Kreuzboden-Hohsaas in einer Höhe von 1.560 bis 3.142 m. Hier stehen Ihnen 34,5 Pistenkilometer zur Verfügung. Insgesamt 7 moderne Liftanlagen erschließen die überwiegend mittelschweren Pisten. Die längste Abfahrt "Hohsaas-Saas-Grund" ist 15 km lang. Die Gletscherpiste "Hohsaas-Kreuzboden" (800 m Höhenunterschied) verlangt selbst Könnern viel ab. Kinder hingegen wagen ihre ersten Schritte im Snowland.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Nachtskilauf Saas-Grund

Im Saastal ist auch der allseits beliebte Nachtskilauf möglich. Gleich drei verschiedene Orte bzw. Pisten stehen für das Skifahren bei Nacht zur Verfügung. Im Gletscher-Skigebiet Hohsaas wird einmal pro Monat das "Vollmond-Skifahren" angeboten. In den Monaten Dezember bis März wird jeweils an einem Abend eine Piste am Kreuzboden (2.400 m) von 18:30 bis 21:45 Uhr zum Nachtskifahren beleuchtet. Auch das Nachtrodeln ist hier möglich.

Zwei weitere Nachtskipisten werden an ausgewählten Terminen oder nach Voranmeldung in Betrieb genommen: Im Weiler "Unter dem Berg" in Saas-Grund liegt am Dorflift Ziebel ein kleines Nachtski-Areal. Zwischen Dezember und Februar bedient der dortige Schlepplift eine blaue Abfahrt, die nach Anmeldung beleuchtet wird. Außerdem verlängern die Dorflifte in Saas-Balen einmal in der Woche ihre Betriebszeiten von 20 bis 22 Uhr.

Après-Ski Saas-Grund

Auch wenn Saas-Grund nicht das bekannte Saas-Fee ist, so wird natürlich auch hier gefeiert. Einen langen Tag auf der Piste können Sie im "White Horse Pub" und im "Old Inn" ausklingen lassen. Wer es etwas ruhiger mag, der kann sich in einem der vielen Restaurants mit nationalen oder internationalen Spezialitäten verwöhnen lassen.

Damit sind die Möglichkeiten der Freizeitgestaltung jedoch noch lange nicht ausgeschöpft. Nicht entgehen lassen sollten Sie sich zum Beispiel eine Fahrt auf einer der längsten Rodelbahnen des Landes: 11 km lang ist die Strecke vom Kreuzboden hinunter nach Saas-Grund. Auf der Kunsteisbahn des Ortes können sie nicht nur Eislaufen, sondern auch mit Glück eines der Heimspiele des EHC Saastal anschauen. Für Kletter-Fans gibt es einen Boulderkeller und mit dem Saas WellFit steht sogar ein kleines Wellness-Center zur Verfügung.

Snowpark: Saas-Grund

Die extrem schneesicheren Skigebiete im Saastal werden mit einer großen Bandbreite verschiedener Pisten den Ansprüchen eines jeden Wintersportlers gerecht. Und nicht nur das: Zwei verschiedene Snowparks locken auch die Freestyler an - egal ob Pro oder Einsteiger. Unterhalb des Kreuzbodens, im Skigebiet von Saas-Grund, liegt der Funpark "Kreuzboden": Er lässt Freestyle-Herzen mit verschiedenen Kickern und Rails höher schlagen. Hinzu kommt ein Juniorpark auf der Piste "Sandiger Boden".

Im Moreniagebiet über Saas-Fee, auf 2.600 m Höhe, liegt zudem der Freestyle Park "Morenia" mit verschiedenen Kickerlines, Boxen, Rails, einer Quaterpipe und einer Halfpipe. In der Chillout-Zone kann zwischendurch relaxed werden.

Für Einsteiger lohnt sich ein Abstecher in den Anfängerpark am Stafelwald. Dort können sie auf drei verschiedenen Lines mit unterschiedlichen Schwierigkeitslevels erste Tricks wagen.

Das Skigebiet Hohsaas - Saas-Grund ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Schweiz

Experten-Testbericht Hohsaas - Saas-Grund

Der Testbericht Hohsaas - Saas-Grund setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(4 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Unterkünfte in Saas-Grund

Karte vergrössern

Suchen…

: Skigebiet Saas-Grund

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.