Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer: exakt wie angegeben
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum : beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.
Kundenbewertung

Mariazell

5 Anzahl Bewertungen:

80 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,3
Informationen zum Skigebiet
Schiland Voralpen
Höchster Punkt: 1.626 m
Tiefster Punkt: 800 m
Höhe Skiort: 868 m
Lifte insgesamt: 17
Schlepplifte: 10
Sessellifte: 6
Kabinenbahnen: 1
Pisten insgesamt: 42,5 km
Pisten:
22,5 km
Pisten:
14,5 km
Pisten:
5,5 km

Skiurlaub Mariazell - ein Pilgerziel für Wintersportler!

Mariazell

Mariazell (868 m) ist vor allem als einer der wichtigsten Wallfahrtsorte Österreichs bekannt, denn hier, in der Basilika Mariä Geburt, steht die Gnadenstatue Magna Mater Austriae, die jedes Jahr unzählige Pilger anlockt. Doch auch für Schnee-Pilger auf ein oder zwei Brettern lohnt sich die Reise. Gleich drei Skiberge stehen den Wintersportlern zur Verfügung: die Mariazeller Bürgeralpe und die Gemeindealpe in Mitterbach sowie das Skigebiet Annaberg. Rodler, Langläufer, Wanderer, Eisläufer – sie alle finden in Mariazell Anlaufstationen.

Doch mit dem weißen Vergnügen hört der Genuss in Mariazell nicht auf. Der Ort hat für Gäste so manche kulinarische Spezialität zu bieten. Den aus einer Mischung aus 33 Kräutern bestehenden Mariazeller Magenlikör etwa, der im traditionsreichen Kaufhaus Arzberger mit eigener Likörmanufaktur hergestellt wird. Oder das selbst gebraute Bier aus dem Brauhaus Girrer oder den Mariazeller Jagasaft, ebenfalls ein Magenlikör. Und nicht zu vergessen: Lebkuchen. Davon gibt es in dem 4.000-Einwohner-Ort bis zu 50 verschiedene Sorten. Das Handwerk der Lebzelter hat im Mariazeller Land eine jahrelange Tradition.

Bruck-Mürzzuschlag

Die Region Bruck-Mürzzuschlag liegt in der gebirgigen und waldreichen Obersteiermark. Der Bezirk erstreckt sich über die Hochschwabgruppe, das Grazer Bergland und die Mürztaler Berge. Rund 55 km nördlich von Graz liegt die Bezirkshauptstadt Bruck an der Mur, eine der ältesten Städte Österreichs mit einem historischen Stadtkern mit vielen ansehnlichen Bauwerken. Hier münden mit Mürz und Mur zwei der größten Flüsse der Steiermark ineinander. Unweit des imposanten Hochschwab (2.277 m) gelegen bildet Bruck den perfekten Ausgangspunkt für viele Ausflugsziele in die Region.

Anreise Mariazell

  • Bahn: Mariazell (im Ort)
  • Flug: Graz (ca. 125 km), Linz (ca. 145 km), Salzburg (ca. 260 km)

Artikel über Mariazell

Alle Artikel

Unterkünfte in Mariazell

Karte vergrössern

Suchen…

: Skiurlaub Mariazell

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.