Cookie-Hinweis

Für ein optimales Webangebot erheben wir mit Hilfe von Cookies Nutzungsinformationen, die wir, die TravelTrex GmbH, auch mit unseren Partnern teilen. Die Cookies sind entweder für die Seitenfunktion notwendig, oder dienen Analyse- und Marketingzwecken. Mit einem Klick auf akzeptieren Sie den Einsatz der nicht funktionsnotwendigen Cookies. Möchten Sie das nicht, klicken Sie auf . Weitere Informationen zur Cookienutzung und die Möglichkeit zur Änderung Ihrer Einstellungen finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.

Informationen zum Verantwortlichen finden Sie in unserem Impressum. Informationen zu den Verarbeitungszwecken und Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kundenbewertung

Sterzing

91 Anzahl Bewertungen:

100 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 9,0
Skigebiet 8,9
Pistenplan
Informationen zum Skigebiet
Rosskopf
Höchster Punkt: 2.120 m
Tiefster Punkt: 948 m
Höhe Skiort: 948 m
Lifte insgesamt: 5
Schlepplifte: 2
Sessellifte: 1
Kabinenbahnen: 2
Pisten insgesamt: 20 km
Pisten:
6 km
Pisten:
13 km
Pisten:
1 km

Skiurlaub Sterzing - Charmanter Pistenspaß!

Sterzing

Prächtige Bürgerhäuser mit bunten Fassaden, Zinnengiebeln und schmucken Erkern prägen das Bild des historischen Stadtkerns von Sterzing (948 m). Erst vor wenigen Jahren ist die Stadt im Zentrum des südlichen Wipptales unter die schönsten Kleinstädte Italiens gewählt worden. In Sterzing verbindet sich mittelalterliches Flair mit modernem Charme. Das Wahrzeichen, den 46 m hohen Zwölferturm, immer im Blick, flanieren Urlauber hier durch die wunderschöne, historische Fußgängerzone mit ihren Geschäften, zahlreichen Cafés und traditionellen Gasthäusern.

Doch nicht nur Shopping steht in Sterzing auf dem Programm. Der Hausberg "Rosskopf" wird auch als "Freizeitberg" bezeichnet, weil er Wintersportlern aller Art jede Menge Möglichkeiten bietet, sich auszutoben - ob auf den Skipisten, auf der fast 10 km langen Rodelbahn oder auf den Winterwanderwegen.

Wipptal

Von Innsbruck bis nach Franzenfeste erstreckt sich das Wipptal, ein Zusammenschluss von elf Gemeinden mit völlig unterschiedlichen Ausprägungen. Malerische Ortschaften warten mit Brauchtum und urigen Ortskernen ebenso auf Sie wie einsam gelegene Bergbauernhöfe und naturbelassene Landschaften oder auch Kleinstädte mit modernem Charme. Zudem bietet das Wipptal viele Möglichkeiten für Skitouren. Die Verkehrsanbindung des Wipptals ist durch die Brennerautobahn gut. Erleben Sie eine großartige Vielfalt an Landschaftsformen: mächtige Felswände, eisgepanzerte Hochgipfel und immer wieder die Faszination der Gletscher.

Anreise Sterzing

  • Bahn: Sterzing (im Ort), Brixen (ca. 30 km)
  • Flug: Innsbruck (ca. 60 km), Verona (ca. 220 km)

Artikel über Sterzing

Alle Artikel

Unterkünfte in Sterzing

Karte vergrössern

Suchen…

: Skiurlaub Sterzing

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.

Sicher buchen mit SnowTrex-Vorteilen

Loading...
StickyNewsletter