Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer: exakt wie angegeben
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum : beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.
Kundenbewertung

Seeg

NEU!

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Informationen zum Skigebiet
Nesselwang
Höchster Punkt: 1.463 m
Tiefster Punkt: 900 m
Höhe Skiort: 853 m
Lifte insgesamt: 9
Schlepplifte: 6
Sessellifte: 1
Kabinenbahnen: 2
Pisten insgesamt: 8 km
Pisten:
6 km
Pisten:
2 km
Pisten:
0 km
Skirouten: 1 km

Skigebiet Nesselwang

Skigebiet Nesselwang

Am Seeger Berg direkt am Ort liegt ein 6er-Schlepplift, der eine 300 m lange Abfahrt bedient. Sie ist mit sanfter Neigung für Einsteiger geeignet und kann am Abend mittels Flutlicht beleuchtet werden.

In der näheren Umgebung von Seeg liegen weitere Skigebiete, die jeweils über ca. 7 - 8 Pistenkilometer verfügen. Das traditionsreiche Skigebiet Nesselwang-Alpspitzbahn beispielsweise ist etwa 11 km von Seeg entfernt. Die Pisten an der Alpspitze (1.575 m) reichen bis auf 1.463 m und bieten ein abwechslungsreiches Wintersportgebiet. Mit einer Kombibahn in zwei Sektionen geht es an den höchsten Punkt im Skigebiet. Das Angebot reicht vom Kinderland mit Märchenwald über einen Snowpark und Flutlichtpiste bis zur Skiroute für die Könner. Eine besondere Attraktion im Skigebiet ist der Alpspitz-Kick, eine Zipline mit mehreren Seilen, an denen man geschwind über die Pisten hinweg saust.

Südlich von Seeg befindet sich mit dem Skizentrum Pfronten-Steinach ein attraktives Ausflugsziel für einen Skitag. Die Pisten verteilen sich dort am Breitenberg bis auf 1.232 m Höhe. Außerdem bieten der Tegelberg in Schwangau und der Buchenberg in Halblech familienfreundliche Wintersportgebiete. Insgesamt erwarten Wintersportler rund um Seeg moderne Liftanlagen, Genießerpisten und gemütliche Skihütten für die ganze Familie.

In vielen Betrieben erhalten Gäste zudem die kostenlose "KönigsCard", die diverse Ermäßigungen bietet, unter anderem Gratis-Fahrten mit Liftanlagen der umliegenden Skigebiete.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Après-Ski Seeg

Nach dem Skifahren ist der aktive Tag in Seeg noch nicht vorbei. Ein Highlight ist das Winterwandern durch die Natur, zum Beispiel zu einer der gemütlichen Almhütten, die mit traumhaften Aussichten auf das Allgäu-Panorama belohnen. Zum Schlittschuhlaufen gibt es eine Natureisbahn am Schwaltenweiher am Ortsrand und Rodelfreunde finden diverse Bahnen in der näheren Umgebung, zum Beispiel bei der Alspitzbahn in Nesselwang, an der Drehhütte bei Schwangau oder auch am Tegelberg. In Seeg selbst liegt ein präparierter Rodelhang gleich neben der Minigolfanlage. Für die Extraportion Entspannung gibt es mehrere große Hallenbäder und Thermen in der Umgebung, unter anderem die Kristalltherme in Schwangau oder das Alpspitzbadecenter in Nesselwang.

Durch die günstige Lage von Seeg liegen viele spannende Ausflugsziele praktisch in Sichtweite. Füssen beispielsweise mit den berühmten Schlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau ist nur eine halbe Autostunde entfernt. Weitere Schlösser und kulturelle Attraktionen sind ebenfalls nicht weit weg und auch im Winter einen Ausflug wert.

Das klassische Après-Ski-Vergnügen ist direkt in Seeg zwar nicht zu finden, doch zum Saisonauftakt lädt der Seeger Skiclub zur traditionellen Hüttengaudi. Ansonsten geht es in den Schirmbars im Alpspitz-Skigebiet zur geselligen Nachmittagsrunde und schließlich in den Seeger Restaurants und Bars zum gemütlichen Tagesausklang.

Snowpark: Snowpark Nesselwang Seeg

In den Skigebieten rund um Seeg gibt es gleich zwei Snowparks zu entdecken: an der Alpspitze in Nesselwang und in Pfronten-Steinach.Ein echter Hingucker ist der große Freestylepark an der Alpspitze. Neben zahlreichen Boxen und Rails, einem speziellen Kidspark sowie eine Kickerline mit unterschiedlich hohen Absprüngen, ist der Park als städtische Szenerie mit Mauerwerk, Graffitis und sogar umgestürzten Autos dekoriert. Man bekommt das Gefühl, mitten in der Stadt zu shredden. Was für ein Erlebnis! Dazu kommt ein Woodpark mit großem Wallride und hölzernen Rails. Außerdem wird der Park täglich von 18 bis 21 Uhr mit Flutlicht beleuchtet. Abgerundet wird der Park durch die Park Base, wo man sich nach dem Ritt ausruhen und mit anderen zum Plausch treffen kann.

Das Skigebiet Nesselwang ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Deutschland

Experten-Testbericht Nesselwang

Der Testbericht Nesselwang setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(2,2 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski

Unterkünfte in Seeg

Karte vergrössern

Suchen…

: Skigebiet Seeg

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.