Kundenbewertung

Trins

NEU!

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Skigebiet Trins

Informationen zum Skigebiet
Höchster Punkt: 1.268 m Kabinenbahnen: 0
Tiefster Punkt: 1.184 m Pisten insgesamt: 1 km
Höhe Skiort: 1.233 m
Pisten:
1 km
Lifte insgesamt: 1
Pisten:
0 km
Schlepplifte: 1
Pisten:
0 km
Sessellifte: 0

Skigebiet Trins

Das Skigebiet Trins ist ideal für die ersten Schwünge auf Skiern oder dem Snowboard geeignet. Auf 1 Pistenkilometer können sich vor allem Anfänger wunderbar auf die anspruchsvolleren Abfahrten in größeren Gebieten vorbereiten. Regelmäßig ist hier auch der Nachtskilauf möglich. Zudem bietet Trins eine gute Infrastruktur für Familien: Zwei Ski- und Snowboardschulen bieten Kurse - auch für Kinder - an. Es gibt einen Kinderspielplatz mit Rutschhügel und eine Aufwärmstube. Für Skitourengeher ist der Ort ein guter Startpunkt für Touren durch die umliegende Bergwelt.

Das nächste größere Skigebiet im Wipptal erreichen Urlauber im ca. 4 km entfernten Steinach: Die dortige Skiarena Bergeralm bietet ein Ski-Kinderland sowie insgesamt 28 Kilometer Pisten bestehend aus 9 km blauen, 10 km roten und 9 km schwarzen Pisten.

Wen es auf die großen Pisten zieht, der ist schnell in den Skigebieten der Skiworld Innsbruck angelangt, wo man zwischen neun Skigebieten mit insgesamt 300 km Pisten wählen kann. Der Stubaier Gletscher beispielsweise bietet 43 Pistenkilometer (1.750 - 3.210 m), liegt nur etwa 30 km entfernt und wurde 2013 vom ADAC Skiguide bereits zum vierten Mal als Top 1 Familienskigebiet ausgezeichnet. Auch das Skigebiet Axamer Lizum (1.560 - 2.340 m) mit seinen 40 Pistenkilometern (inklusive Skirouten) liegt nur 30 km entfernt.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Après-Ski Trins

Trins ist ein typisches, gemütliches Tiroler Bauerndorf. Deswegen steht hier weniger das Party-Treiben im Vordergrund, als vielmehr gemütliche Abende im Gasthaus und sportliche Aktivitäten abseits der Piste. So können Sie die unberührte Winterlandschaft des Tals auf den zahlreichen Winterwanderwegen erkunden, eine Runde auf dem Eisplatz drehen oder auch eine Rodelpartie auf der Naturrodelbahn wagen.

Snowpark: Snowparks am Stubaier Gletscher und in Axamer Lizum Trins

In Trins selbst gibt es keinen Funpark. Dafür sind die Parks in den Skigebieten am Stubaier Gletscher und in Axamer Lizum nicht weit entfernt. Der Moreboards Stubai Zoo am Gaisskarferner ist in Easy, Medium und Pro Line unterteilt. Verschiedene Kicker und Boxen werden ergänzt durch Rails, einen Wall-Ride und Jib-Elemente. Der Snowpark Axamer Lizum ist etwas kleiner, bietet aber verschiedene Boxen, zwei Kicker bis zu 14 m Höhe, Rails und eine Pipe.

Das Skigebiet Trins ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Österreich

Experten-Testbericht Trins

Der Testbericht Trins setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(2,5 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Sicher buchen mit SnowTrex-Vorteilen

Loading...
StickyNewsletter