Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer:
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum: beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.

Informationen zum Skigebiet

Skiregion Oberlungau

Höchster Punkt: 2.400 m
Tiefster Punkt: 1.000 m
Höhe Skiort: 1.075 m
Lifte insgesamt: 36
Schlepplifte: 20
Sessellifte: 12
Kabinenbahnen: 4
Pisten insgesamt: 150 km
Pisten:
49 km
Pisten:
74 km
Pisten:
27 km

Kundenbewertung

St. Michael im Lungau

42 Anzahl Bewertungen:

98 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,7
Skigebiet 9,0

Skigebiet Skiregion Oberlungau

Mit dem Skipass "Ski Lungau" haben Sie Zugang zu rund 150 Pistenkilometern, verteilt in den Skigebieten Katschberg-Aineck, Fanningberg und Großeck-Speiereck, die durch Busse miteinander verbunden sind.

In St. Michael selbst gelangen Sie mit der neuen 8er-Gondel in das Skigebiet Großeck/Speiereck, das Ihnen 50 abwechslungsreiche Pistenkilometer und 14 Liftanlagen bietet. Hier können Sie die Talabfahrt vom Speiereck nach St. Michael genießen, die bei 1.300 m Höhendifferenz und etwa 4,5 km Länge ein Highlight darstellt. Das Gebiet ist sowohl für Familien mit Kindern als auch für anspruchsvolle Skifahrer bestens geeignet. Die schönsten Pisten finden Sie dabei unterhalb des Speierecks. Kinder toben sich im Smarty Kinderland mit Figuren, Iglu, Hexenhaus und Tipizelt aus oder erkunden das Skigebiet auf dem Hexenwald-Kindererlebnis-Skiweg. Die flächendeckenden Beschneiungsanlagen garantieren bei entsprechenden Temperaturen Schneesicherheit. Zweimal wöchentlich wird der Pistenspaß zudem in die Abendstunden verlängert.

Auch das Skigebiet Katschberg-Aineck mit insgesamt ca. 70 km Skivergnügen verfügt über ein breites Angebot an langen und abwechslungsreichen Abfahrten. Dieses Skigebiet gilt mit "Katschi", dem Maskottchen und seiner Kinderwelt sowie einigen kindergerechten Pisten als besonders familienfreundlich. Die schwarze Piste "Direttissima" ist mit bis zu 100 Prozent Gefälle wiederum eine der schwierigsten Pisten der Alpen.

Ebenfalls geeignet für Familien ist der Fanningberg. Denn bis auf ein anspruchsvolles Steilstück beim Zirbenjet sind die Pisten hier wunderbar flach und breit, ideal also für Anfänger und Kinder. Zudem befindet sich dort auch ein ausgezeichneter Carvinghang und im FANNIKinderpark wird liebevoll für die Kleinen gesorgt.

Am Übungslift haben Wintersportler regelmäßig die Möglichkeit, auch abends noch die (beleuchtete) Piste hinunterzudüsen.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Experten-Testbericht Skiregion Oberlungau

Der Testbericht Skiregion Oberlungau setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(3,7 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Skigebiet Skiregion Oberlungau

Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Experten-Testbericht Skiregion Oberlungau

Der Testbericht Skiregion Oberlungau setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(3,7 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Skigebiet Skiregion Oberlungau

Mit dem Skipass "Ski Lungau" haben Sie Zugang zu rund 150 Pistenkilometern, verteilt in den Skigebieten Katschberg-Aineck, Fanningberg und Großeck-Speiereck, die durch Busse miteinander verbunden sind.

In St. Michael selbst gelangen Sie mit der neuen 8er-Gondel in das Skigebiet Großeck/Speiereck, das Ihnen 50 abwechslungsreiche Pistenkilometer und 14 Liftanlagen bietet. Hier können Sie die Talabfahrt vom Speiereck nach St. Michael genießen, die bei 1.300 m Höhendifferenz und etwa 4,5 km Länge ein Highlight darstellt. Das Gebiet ist sowohl für Familien mit Kindern als auch für anspruchsvolle Skifahrer bestens geeignet. Die schönsten Pisten finden Sie dabei unterhalb des Speierecks. Kinder toben sich im Smarty Kinderland mit Figuren, Iglu, Hexenhaus und Tipizelt aus oder erkunden das Skigebiet auf dem Hexenwald-Kindererlebnis-Skiweg. Die flächendeckenden Beschneiungsanlagen garantieren bei entsprechenden Temperaturen Schneesicherheit. Zweimal wöchentlich wird der Pistenspaß zudem in die Abendstunden verlängert.

Auch das Skigebiet Katschberg-Aineck mit insgesamt ca. 70 km Skivergnügen verfügt über ein breites Angebot an langen und abwechslungsreichen Abfahrten. Dieses Skigebiet gilt mit "Katschi", dem Maskottchen und seiner Kinderwelt sowie einigen kindergerechten Pisten als besonders familienfreundlich. Die schwarze Piste "Direttissima" ist mit bis zu 100 Prozent Gefälle wiederum eine der schwierigsten Pisten der Alpen.

Ebenfalls geeignet für Familien ist der Fanningberg. Denn bis auf ein anspruchsvolles Steilstück beim Zirbenjet sind die Pisten hier wunderbar flach und breit, ideal also für Anfänger und Kinder. Zudem befindet sich dort auch ein ausgezeichneter Carvinghang und im FANNIKinderpark wird liebevoll für die Kleinen gesorgt.

Am Übungslift haben Wintersportler regelmäßig die Möglichkeit, auch abends noch die (beleuchtete) Piste hinunterzudüsen.

Unterkünfte in St. Michael im Lungau

Karte vergrössern

Suchen…
: Skigebiet St. Michael im Lungau
no_offers