Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer: exakt wie angegeben
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum : beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.
Kundenbewertung

Obsteig

32 Anzahl Bewertungen:

94 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,5
Skigebiet 8,1
Informationen zum Skigebiet
Grünberg
Höchster Punkt: 1.102 m
Tiefster Punkt: 1.030 m
Höhe Skiort: 991 m
Lifte insgesamt: 6
Schlepplifte: 6
Sessellifte: 0
Kabinenbahnen: 0
Pisten insgesamt: 1,3 km
Pisten:
1 km
Pisten:
0,3 km
Pisten:
0 km

Skigebiet Grünberg

Skigebiet Grünberg

Am Grünberg (1.497 m), dem Hausberg von Obsteig, befindet sich ein kleines Familienskigebiet, das bis auf 1.102 m Höhe reicht. Der sanfte Hang mit 1,3 km Abfahrt ist für die ersten Skiversuche von Kindern und Einsteigern ideal geeignet und gleichzeitig für die Eltern gut überschaubar. Eine große, flache Winterspielwiese wartet auf kleine Skianfänger, die mit fünf Zauberteppichen auf den Hang transportiert werden, um sich an den vielen bunten Hindernissen zu versuchen. Der Grünberglift neben der Piste führt noch etwas höher, wo eine blaue Abfahrt mit 700 m Länge für erwachsene Einsteiger und fortgeschrittene Ski- und Snowboardfahrer wartet.

Am Ausstieg des Schleppers befindet sich außerdem ein Panoramastuhl, von dem die gesamte Szenerie leicht überblickt werden kann. Unterhalb des Erlebnishangs liegt die Grünberg-Alm, wo sich Groß und Klein stärken können. Hier gibt es die Option der Kinderbetreuung und einen angrenzenden Erlebnisspielplatz, von dem aus die Piste wunderbar einsehbar ist. Oberhalb vom großen Förderband startet zudem ein Rodelhang, der bis hinunter zum Parkplatz führt.

Neben dem Skischulsammelplatz befindet sich der Eingang zum Skitourengebiet. Insgesamt drei Routen führen vom Parkplatz aus in die verschneite Berglandschaft. Über die nicht präparierte Skitourenpiste gelangen Tourengeher unter anderem auf die Route zur Sauwetterhütte. Auf der 1,5-stündigen Tour geht es entlang der Piste bis zur Hütte auf dem Gipfel des Grünbergs in rund 1.500 m Höhe. Eine 2-Stunden-Tour zur Lacke ist für Anfänger geeignet und entlohnt bei der Ankunft mit einer tollen Aussicht ins Inntal. Die dritte Route hat den Aussichtsberg Simmering auf 2.096 m zum Ziel. Diese etwas anspruchsvollere Tour dauert rund 3 Stunden. Einsteiger können in Obsteig geführte Touren buchen und das passende Equipment in der örtlichen Skischule ausleihen.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Après-Ski Obsteig

In der Ferienregion Mieming & Tirol Mitte ist ein Aktivurlaub abseits der Pisten mit all seinen Facetten möglich. Besorgen Sie sich in der Touristen-Information oder bei Ihrem Gastwirt die kostenlose "Gäste.Card", mit der Sie ein buntes Aktivprogramm nutzen können. Dazu gehören geführte Touren auf Schneeschuhen oder Langlaufski, Laternenwanderungen oder der klassische Rodelspaß. Außerdem können Sie z. B. den Skibus gratis nutzen und kostenlos Rodel leihen. Ein beliebtes Ausflugsziel und spannend für Kinder ist die Höhenburg Klamm. Mit ihrem hohen Bergfried und den alten Mauern versetzt der restaurierte Koloss aus dem 13. Jahrhundert die Besucher direkt ins Mittelalter.

Das obligatorische Eislaufvergnügen ist auf mehreren Plätzen in der Umgebung erlebbar. Die nächste Möglichkeit bietet sich auf dem Badesee Mieming, wo ca. 900 m² Fläche, eine Flutlichtanlage und Musikbeschallung auf Schlittschuhläufer und Spaziergänger warten. Weitere Kunsteisplätze stehen in der Eishalle Telfs, in der Kunsteisarena Silz oder auf dem Kunsteisplatz Wildermieming zur Verfügung.

Erkunden Sie lieber die umliegende Natur, sollten Sie eine Wanderung auf den fünf Themenwanderwegen im "Alpinpark" machen. Von Obsteig über Mieming bis Wildermieming verlaufen Pfade, die mit Schautafeln gesäumt sind, welche unter anderem über die örtliche Flora und Fauna aufklären. Um auf die gemütliche Art die Tiroler Alpenlandschaft zu genießen, empfiehlt sich eine Panoramafahrt mit der Pferdekutsche über das Sonnenplateau.

Folgen Sie für ca. 12 km der Mieminger Straße, gelangen Sie nach Telfs, wo bei schlechtem Wetter ein großes Sportzentrum zu Indoor-Aktivitäten einlädt. Hier können Sie nach Lust und Laune eislaufen, kegeln, Squash und Tennis spielen, klettern in der Dreifachturnhalle und eine Pause im angeschlossenen Restaurant einlegen. Zu dem Komplex gehört auch ein komplett neu gestaltetes Hallenbad mit Saunalandschaft und Solarium, so dass auch die Erholung im Urlaub nicht zu kurz kommt.

Snowpark: Snowpark Obsteig

In diesem Skigebiet gibt es leider keinen Snowpark! Die spektakulärsten Parks in Österreich finden Sie in Mayrhofen, Kaprun und Neustift.

Das Skigebiet Grünberg ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Österreich

Experten-Testbericht Grünberg

Der Testbericht Grünberg setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(2,5 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski

Unterkünfte in Obsteig

Karte vergrössern

Suchen…

: Skigebiet Obsteig

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.