Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer: exakt wie angegeben
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum : beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.
Kundenbewertung

Axams

35 Anzahl Bewertungen:

100 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,6
Skigebiet 8,6
Informationen zum Skigebiet
Axamer Lizum
Höchster Punkt: 2.340 m
Tiefster Punkt: 1.580 m
Höhe Skiort: 874 m
Lifte insgesamt: 10
Schlepplifte: 3
Sessellifte: 6
Kabinenbahnen: 1
Pisten insgesamt: 30 km
Pisten:
7 km
Pisten:
21 km
Pisten:
2 km
Skirouten: 10 km

Skigebiet Axamer Lizum

Skigebiet Axamer Lizum

Der Skipass "Axamer Lizum" eröffnet Ihnen insgesamt 30 Pistenkilometer und 10 km Skirouten zwischen 1.580 und 2.340 m Höhe! Die Axamer Lizum gehört zur Olympiaregion Innsbruck und wurde bekannt als Austragungsort der alpinen Ski-Wettbewerbe der Olympischen Winterspiele 1964 und 1976. Durch die gute Lage und 25 Schneekanonen, die 80% der Pisten beschneien können, gilt sie von Dezember bis April als schneesicher. Auf den Pisten war schon Rosi Mittermaier unterwegs und gewann olympisches Gold.

Die mittelschweren Olympia-Abfahrten am Hoadl sind besonders schön und können auch von weniger geübten Fahrern genutzt werden. Am Birgitzköpfl startet die schwerste Abfahrt des Gebietes, die über teilweise buckelige Hänge 2,5 km hinab zur Talstation führt. Auch die fordernden Skirouten am Hoadl und Pleisen sowie viel freies Gelände lassen Könner- und Freerider-Herzen höher schlagen. An der Talstation der Olympiabahn befindet sich außerdem ein abwechslungsreicher Snowpark mit Tables, Slides und Jumps.

Noch mehr Pistenvergnügen erwartet Sie mit dem "Ski plus City Pass", welcher Ihnen unvergessliche Pistenerlebnisse auf 214 km abwechslungsreicher Abfahrten beschert (s. Skiregion).

Um die gesammelten Eindrücke direkt mit Ihren Freunden und Verwandten teilen zu können, stehen Ihnen mehrere kostenlose WLAN-Hotspots in dem Skigebiet zur Verfügung.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Après-Ski Axams

Den Skitag kann man in Axamer Lizum sehr gut beim Après-Ski ausklingen lassen. Direkt an der Talstation befinden sich Restaurants, Après-Ski-Bars und eine Disco. Hier kann die Sonne genossen oder auch ausgiebig gefeiert werden. Ein besonderer Tipp ist die Schirmbar Hoadl an der Bergstation der Olympiabahn mit Blick auf die Kalkkögel und Stubaier Alpen. Am Hoadl-Haus werden regelmäßig Events in Zusammenarbeit mit Radiostationen veranstaltet.

Mehr Action bietet die Rodelbahn bei Axams (ca. 3,9 km), die sogar bis Mitternacht beleuchtet wird. Auch Winterwanderer und Schneeschuhwanderer können Ihrer Leidenschaft nachgehen. .

Nur ca. 8km entfernt im Skigebiet Mutteralm- Mutters/Götzens haben Sie außerdem die Möglichkeit die erste permanente Strecke Österreichs für Fat- und Snowbike Touren zu befahren. Die Route führt über die FIS Strecke bis ins Tal. Ein super Erlebnis für alle die, die den Hang nicht nur auf Skiern bezwingen wollen. Zur Entspannung bietet sich ein Besuch des Freizeitzentrums in Axams an. Dort gibt es ein Hallenbad mit beheiztem Außenbecken und einen großen Saunabereich sowie Eisflächen zum Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen. Für diejenigen, die weiterhin hoch hinaus wollen, steht hier auch eine Boulderhalle zur Verfügung.

Snowpark: Golden Roofpark Axamer Lizum Axams

Der Snowpark "Golden Roofpark Axamer Lizum" liegt direkt an der Talstation der Olympiabahn und ist durch einen eigenen Schlepplift ("Kaiserwald") erschlossen. Der neu gestaltete Snowpark lockt mit seinen coolen Attraktionen Familien, Kids, Snowboarder und Freeskier an. Austoben können sich die Freestyler unter Ihnen hier auf verschiedenen Boxen, Kickern und anderen Obstacles. Der Park eignet sich für Einsteiger ebenso wie für Fortgeschrittene.

Auch die neue, 740 m lange Fun-Strecke im oberen Bereich der Damenabfahrt sorgt mit 27 spannenden Hindernissen für den richtigen Kick. Ein bunter Mix aus Wellen, hängenden Kurven, Riesen-Schnecken und Speedboosts lassen auch hier die Freestyler-Herzen höher schlagen.
Zum Vergrößern den Snowparkplan anklicken.

Das Skigebiet Axamer Lizum ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Österreich

Experten-Testbericht Axamer Lizum

Der Testbericht Axamer Lizum setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(3,7 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Unterkünfte in Axams

Karte vergrössern

Suchen…

: Skigebiet Axams

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.