Trotz Corona – Sicherer Skiurlaub im Skigebiet Fichtelberg/Klínovec

16. November 2020 - SnowTrex

Kann man in diesem Winter trotz Corona in das Skigebiet InterSkiregion Fichtelberg/Klínovec reisen? SnowTrex hat beim Tourismusverband Klínovec nachgefragt:

Trotz Corona – Sicherer Skiurlaub im Skigebiet Fichtelberg/Klínovec.

Welche coronabedingten Maßnahmen haben Sie mit Blick auf Ihr Skigebiet getroffen?

Wir werden uns die gesamte Wintersaison über die aktuell geltenden staatlichen Vorschriften informieren, diese umsetzen und daraufhin strikt einhalten. Um die Einhaltung bitten wir sowohl unsere Kunden als auch unsere Mitarbeiter, damit jeder bestens geschützt ist. Für Mitarbeiter werden wir zusätzliche Maßnahmen wie die Einteilung in Gruppen und die regelmäßige Messung ihrer Temperatur durchsetzen. Zusätzlich wird das gesamte Skigebiet gründlich und regelmäßig desinfiziert, wir werden Mund-Nasen-Schutz-Masken verkaufen und mehr Platz sowie Korridore schaffen, um die vorgeschriebenen Abstände besser einhalten zu können.

Abstände einhalten und einen Mund- und Nasenschutz tragen!

Was müssen Skiurlauber 2020/2021 bei Ihnen beachten?

Beim Einsteig in die Sessellifte müssen die Abstände eingehalten und ein Mund- und Nasenschutz getragen werden. Während des Skifahrens selbst wird die Verwendung eines Skischals empfohlen, welchen Sie an unseren Kassen erwerben können. Gastro-Einrichtungen werden höchstwahrscheinlich nur begrenzt in Betrieb sein. Dies ist allerdings immer abhängig von der aktuellen Situation bezogen auf COVID-19. Getränke werden aber sicherlich immer zu erwerben sein, zumindest in der „To Go“-Option. Zudem sollte man nicht vergessen, dass Skifahren ein Sport ist, welcher an der frischen Bergluft stattfindet. Dies führt zu einem erhöhten Schutz und  sicherlich auch zu positiven Gedanken jedes Skifahrers.

Die frische Bergluft wird auch in den aktuellen schwierigeren Zeiten zu positiveren Gedanken führen.

Was spricht grundsätzlich für einen Skiurlaub bei Ihnen?

Wir sind das größte Skigebiet in der Tschechischen Republik mit sehr guter Verkehrsanbindung nach Deutschland. Deutsche Gäste machen normalerweise fast die Hälfte unsere Besucher aus und sind unsere zufriedensten Kunden. Ob dies an unserer Qualität, Pistenvielfalt oder unserem hervorragenden Bier liegt, können wir Ihnen nicht sagen. Sie sollten vorbeikommen und es in unserem unvergleichlichen Skigebiet selbst herausfinden.

Werden die Hütten und Restaurants geöffnet sein? Welche Maßnahmen werden hier getroffen?

Die aktuellen Maßnahmen hängen immer von den nationalen Entwicklungen und geltenden Vorschriften ab. Restaurants und Snack-Bars werden allerdings sicher geöffnet haben, zumindest in der Form, dass man bestellen und abholen kann.

Wird in der Saison 2020/2021 Après-Ski stattfinden? Wenn ja, in welcher Form?

Leider wird es dieses Jahr keinen klassischen Après-Ski bei uns geben. Alle gastronomischen Einrichtungen, einschließlich Bars, werden die gleichen Öffnungszeiten haben wie das Skigebiet selbst. Das bedeutet, dass sie zusammen mit der Schließung der Lifte auch ihren Betrieb einstellen werden.

Mit der Schließung des Skigebiets werden dieses Jahr auch die Bars am späten Nachmittag zu machen.

Vielen Dank für das Interview!

Lust auf einen Skiurlaub im Skigebiet InterSkiregion Fichtelberg/Klínovec bekommen?

Trotz Corona – Sicherer Skiurlaub im Skigebiet Fichtelberg/Klínovec

Kann man in diesem Winter trotz Corona in das Skigebiet InterSkiregion ...

Trotz Corona – Sicherer Skiurlaub im Skigebiet Schladming-Dachstein

Kann man in diesem Winter trotz Corona ins Skigebiet Schladming-Dachstein reisen? ...