Cookie-Hinweis

Für ein optimales Webangebot erheben wir mit Hilfe von Cookies Nutzungsinformationen, die wir, die TravelTrex GmbH, auch mit unseren Partnern teilen. Die Cookies sind entweder für die Seitenfunktion notwendig, oder dienen Analyse- und Marketingzwecken. Mit einem Klick auf akzeptieren Sie den Einsatz der nicht funktionsnotwendigen Cookies. Möchten Sie das nicht, klicken Sie auf . Weitere Informationen zur Cookienutzung und die Möglichkeit zur Änderung Ihrer Einstellungen finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.

Informationen zum Verantwortlichen finden Sie in unserem Impressum. Informationen zu den Verarbeitungszwecken und Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kundenbewertung

Val di Sole

486 Anzahl Bewertungen:

93 % Weiterempfehlungsrate:

Orte 8,7
Skigebiete 9,1

Skiregion Superskirama

Informationen zur Skiregion
Höchster Punkt: 3.016 m Pisten insgesamt: 434 km
Tiefster Punkt: 850 m
Pisten:
154 km
Lifte insgesamt: 146
Pisten:
220 km
Schlepplifte: 26
Pisten:
60 km
Sessellifte: 93 Skirouten: 4 km
Kabinenbahnen: 27
Mit der Skipassaufwertung "Superskirama" können insgesamt 434 Pistenkilometer sowie 146 Lifte bis auf 3.016 m Höhe in den Skigebieten Madonna di Campiglio, Pinzolo, Pontedilegno Tonale, Pejo, Monte Bondone, Paganella sowie Folgarida - Marilleva genutzt werden.

Im Skigebiet Madonna di Campiglio starten die meisten Lifte direkt im Zentrum und die überwiegend leichten Pisten werden besonders Anfänger und Genussskifahrer begeistern. Dazu dürfen Könner unter anderem auf der "Miramonti", dem gefürchtetsten Steilhang der Dolomiten sowie auf der 2,4 km langen "Spinale Direttissima" am Monte Spinale ihr Skitalent beweisen! Die Weltcuppiste "Canalone Miramonti" garantiert dank Flutlicht auch abends Skispaß, während sich Boarder und Freerider in zahlreichen Freeride- und Tiefschneegebieten sowie in gleich drei Snowparks austoben können.

In Pontedilegno Tonale finden fortgeschrittene Wintersportler rund um den Passo del Tonale und den Presana-Gletscher ein ideales Terrain mit insgesamt 100 Abfahrtskilometern. Diese werden von 28 Liften erschlossen. Im Skigebiet auf teilweise 3.000 m Höhe erwarten ambitionierte Hobbyskifahrer überwiegend mittelschweren Hänge, die perfekt für ambitionierte Hobbyskifahrer geeignet sind, bevor es auf 10 km schwarze Pisten geht. Außerdem gibt es einen speziellen Geländepark mit einer Skicross-Strecke, wo Wellenabschnitte und Sprünge volle Konzentration auf den Skiern erfordern.

Das Skigebiet Folgarida - Marilleva verfügt über für 63 Pistenkilometer zwischen 1.300 und 2.180 m Höhe. Neben 18 km langen, leichten Pisten für Familien und Anfänger sowie 32 km roten Abfahrten bietet Folgarida zusammen mit Marilleva auch eine direkte Pistenverbindung nach Madonna di Campiglio. Weitere Highlights sind der beleuchtete Snowpark in Monte Bondone, die beeindruckende Die 100-Mann-Gondelbahn in Pejo oder die 6 km lange Olympiaabfahrt im Skigebiet Paganella. In Pinzolo wartet zudem noch ein kleines, aber feines Familienskigebiet.

Pistenplan Superskirama
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Orte Val di Sole

Karte vergrössern

Ort Unterkünfte
5
4
10
6

Sicher buchen mit SnowTrex-Vorteilen

Loading...
StickyNewsletter