Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer:
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum: beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.

Kundenbewertung

Truden

NEU!

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Informationen zum Skigebiet

Val di Fiemme/Obereggen

Höchster Punkt: 2.388 m
Tiefster Punkt: 860 m
Höhe Skiort: 1.127 m
Lifte insgesamt: 43
Schlepplifte: 8
Sessellifte: 28
Kabinenbahnen: 7
Pisten insgesamt: 117 km
Pisten:
40 km
Pisten:
59 km
Pisten:
18 km

Skigebiet Val di Fiemme/Obereggen

Erleben Sie pures Wintersportvergnügen im Val di Fiemme! Mit der Alpe Cermis, Pampeago-Obereggen, Alpe Lusia und Bellamonte erwarten Sie gleich mehrere facettenreiche Skigebiete, die mit ca. 120 Pistenkilometern keine Wünsche offen lassen.

Die Alpe Cermis ist sowohl für fortgeschrittene Wintersportler als auch für Familien mit Kindern sowie Anfänger bestens geeignet. Ein Highlight für alle die es rasant lieben, ist die schwarze Piste "Olimpia", bei der es auf ca. 7 km Länge über 1.300 Höhenmeter zu überwinden gilt. Erste Versuche im Schnee dürfen ganz in Ruhe auf den blauen Pisten gewagt werden.

In Pampeago-Obereggen stehen den Wintersportlern insgesamt 48 km bestens präparierte Pisten zur Verfügung. Anfänger und Genießer sind auf den Pisten des Skigebiets Bellamonte/Alpe Lusia bestens aufgehoben. Doch auch für Könner gibt es hier viele Möglichkeiten: Genießen Sie anspruchsvolle Abfahrten wie z. B. die Piste Piavac – diese ist sogar bei der italienischen Ski-Nationalmannschaft als Trainingsgelände äußerst beliebt!

Snowboarder werden sich in den Snowparks an der Alpe Lusia, am Passo Rolle oder im Ski Center Latemar nach Herzenslust vergnügen. Quarterpipe, Jumps, Rails, Tables und eine Halfpipe sorgen für viel Abwechslung und Spaß. Einige Tiefschnee-Gebiete werden sicherlich auch ihre Fans finden, z. B. am Jochgrimm oder auf der Alpe Cermis. Suchen Sie sich einfach Ihr perfektes Skiparadies aus, Sie haben die Wahl!

Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Experten-Testbericht Val di Fiemme/Obereggen

Der Testbericht Val di Fiemme/Obereggen setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(3,8 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten