Cookie-Hinweis

Für ein optimales Webangebot erheben wir mit Hilfe von Cookies Nutzungsinformationen, die wir, die TravelTrex GmbH, auch mit unseren Partnern teilen. Die Cookies sind entweder für die Seitenfunktion notwendig, oder dienen Analyse- und Marketingzwecken. Mit einem Klick auf akzeptieren Sie den Einsatz der nicht funktionsnotwendigen Cookies. Möchten Sie das nicht, klicken Sie auf . Weitere Informationen zur Cookienutzung und die Möglichkeit zur Änderung Ihrer Einstellungen finden Sie in unserem Cookie-Hinweis.

Informationen zum Verantwortlichen finden Sie in unserem Impressum. Informationen zu den Verarbeitungszwecken und Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Skiurlaub & SkireisenSkiurlaub & Skireisen
Award
Kundenbewertung

Dolomites Hotel Union

180 Anzahl Bewertungen:

93 % Weiterempfehlungsrate:

Unterkunft 8,9
Ort 9,4
Skigebiet 9,3

Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten

Informationen zum Skigebiet
Höchster Punkt: 2.200 m Kabinenbahnen: 6
Tiefster Punkt: 1.130 m Pisten insgesamt: 116 km
Höhe Skiort: 1.241 m
Pisten:
54 km
Lifte insgesamt: 39
Pisten:
50 km
Schlepplifte: 27
Pisten:
12 km
Sessellifte: 6

Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten

Mit dem Skipass "3 Zinnen Dolomiten" haben Sie Zugang zu rund 115 Pistenkilometern - erschlossen durch 39 Liftanlagen. Die Dolomitenregion 3 Zinnen bietet zwischen den Orten Sexten, Innichen und Toblach bis Niederdorf und Prags mehrere kleine und gemütliche Skigebiete mit großer Vielfalt: sanfte Pisten für Anfänger und Familien, anspruchsvollere Abfahrten sowohl für Fortgeschrittene als auch für Genießer und Extremes für Profis, die auf den Pisten Raut und Holzriese ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen können.

In Toblach selbst stehen Ihnen etwa 4 Pistenkilometer zur Verfügung. Die größte Pistenauswahl bietet mit etwa 86 km das Skigebiet Helm/Stiergarten/Rotwand/Kreuzbergpass, das von Sexten und von Vierschach zu erreichen ist.

Verhaltensregeln auf Skipisten in Italien

Um die Sicherheit auf den Skipisten in Italien zu gewährleisten, gelten seit 2022 verschärfte Sicherheitsregelungen. Für das Nutzen der Skigebiete muss jeder über eine Haftpflichtversicherung verfügen, die Schäden gegenüber Dritten abdeckt. Diese soll auch vor Ort für einzelne Tage abgeschlossen werden können. Alkoholisiertes Skifahren ist untersagt und wird mit hohen Geldbußen bestraft, wobei maximal 0,5 mg Alkohol pro Liter Blut zulässig sind. Um das Verletzungsrisiko zu reduzieren, gilt zudem für alle Minderjährigen beim Skifahren, Snowboarden oder Rodeln eine Helmpflicht.
Pistenplan 3 Zinnen Dolomiten
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Nachtskilauf Toblach

In einigen Skigebieten in Italien kann man abends auf beleuchteten Pisten Skifahren. Nach den täglichen Betriebszeiten haben Vielfahrer und Nachtschwärmer auch im Nachtskigebiet 3 Zinnen Dolomiten die tolle Option, beim Nachtskifahren noch ein paar Schwünge im Flutlicht zu setzen. Jeden Dienstag und Freitag gibt es in der Nähe von Toblach, in Innichen am Haunold, von 19 bis 22 Uhr die Gelegenheit zum Nachtskilauf. Die rund 3 km lange Nachtski-Piste wird zu diesen Zeiten zum nächtlichen Skivergnügen beleuchtet. Wer nicht unbedingt am Nachtski interessiert ist, der kann am Haunold alternativ auch Nachtrodeln. Die Riese-Haunold-Hütte bietet nach dem Nachtskilauf die Möglichkeit, zu einem gemütlichen Hüttenabend einzukehren.

Après-Ski Toblach

Nach dem Skifahren geht es in dem familienfreundlichen Ort eher ruhig zu. Dennoch können Sie natürlich in den urigen Hütten, den zahlreichen Restaurants und Cafés den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Für alle, die nach dem Skifahren noch aktiv sein möchten, lohnt sich ein Ausflug auf die 2 km lange Rodelbahn in Toblach. Weitere Strecken gibt es in Innichen und Sexten. Eisläufer kommen auf der Eisfläche in der Sportzone auf ihre Kosten. Etwas ruhiger geht es auf den Winterwanderwegen rund um den Ort zu, von denen aus sich der herrliche Blick auf die Dolomiten und vor allem die Drei Zinnen in Ruhe genießen lässt. Wie anstrengend die Wandertour sein soll, entscheiden Sie selbst: Ebene Wege führen über den Talboden, Sie können jedoch auch mehrstündige Wanderungen bis auf 1.650 m unternehmen. Eine weitere Option ist das Schneeschuhwandern - ob auf eigene Faust oder bei einer geführten Tour. Gemütlicher ist dagegen eine Pferdeschlittenfahrt.

Snowpark: Kids Skicross Park Toblach

Freestyler kommen im Kids Skicross Park im Skigebiet Haunold auf ihre Kosten. Auf der legendären Skicross-Weltcuppiste können sich nun auch Laien ausprobieren. Sie weist 6 Steilkurven, 12 Waves und 4 Kicker auf.

Seit neustem wird das Familienangebot zudem durch zwei neue Family Funslopes mit Steilkurven, Wellen, Schneetunneln, Brücken und Schnecken abgerundet. Diese befinden sich jeweils am Skiberg "Rotwand" und "Helm".

Das Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Italien

Experten-Testbericht 3 Zinnen Dolomiten

Der Testbericht 3 Zinnen Dolomiten setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(3,8 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Sicher buchen mit SnowTrex-Vorteilen

Loading...
StickyNewsletter