Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer: exakt wie angegeben
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum : beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.
Kundenbewertung

Les Arcs

15 Anzahl Bewertungen:

83 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 9,4
Skigebiet 9,3
Informationen zum Skigebiet
Les Arcs/Peisey-Vallandry
Höchster Punkt: 3.226 m
Tiefster Punkt: 1.200 m
Höhe Skiort: 810 m
Lifte insgesamt: 52
Schlepplifte: 17
Sessellifte: 27
Kabinenbahnen: 8
Pisten insgesamt: 200 km
Pisten:
104 km
Pisten:
70 km
Pisten:
26 km

Skigebiet Les Arcs/Peisey-Vallandry

Skigebiet Les Arcs/Peisey-Vallandry

Mit dem Skipass "Les Arcs/Peisey-Vallandry" können Sie 200 km und damit insgesamt über 130 Pisten und über 52 Liftanlagen, darunter eine top moderne 8er-Gondel, der Gebiete von Les Arcs und Peisey-Vallandry nutzen. Das Skigebiet ist sehr schneesicher, da die meisten Pisten über 1.800 m liegen. Dank seiner vielen abwechslungsreichen Abfahrten hat Les Arcs dabei für jeden Geschmack etwas zu bieten! Beeindruckende Tiefschneegebiete gibt es vor allem am Grand Col und Freestyler werden im Apocalypse Snowpark in Arc 1800 voll auf ihre Kosten kommen. Anfänger halten sich hingegen eher in den unteren Teilen bei Arcs 1600 und 1800 auf.

Ein Muss für alle Konditionsstarken ist die weltberühmte Piste "Aiguille Rouge" am gleichnamigen Berg: Bei 2.026 m Höhenunterschied führt sie vom Gipfel (3.226 m) über 7 km entlang an steilen Felshängen bis hinab nach Villaroger. Damit ist sie die Piste mit dem größten zu bewältigenden Höhenunterschied in Europa.

Boarder werden sich im Skigebiet fühlen wie im Himmel: Fantastische Powderhänge, eine Halfpipe sowie 2 Funparks versprechen paradiesischen Spaß! Für Kinder gibt es drei Bereiche: in Les Arcs 1800 und 2000 sowie einen großen in Peisey-Vallandry, wo sich mit der 7 km langen Piste "de la Forêt" eine der längsten Anfängerabfahren Europas befindet. Das Kinder-Zauberland lässt sicher jedes Kinderherz höher schlagen.

Mit der Aufwertung zum Skipass "Paradiski Illimité" können Sie zusätzlich das Skigebiet um La Plagne und somit insgesamt 425 km Pisten und 131 Liftanlagen nutzen! Durch die zweigeschossige Seilbahn Vanoise Express sind die Gebiete von Les Arcs und La Plagne miteinander verbunden. Sie können also bequem das Skigebiet wechseln und haben den Zugriff auf 60 Free WIFI Spots. Außerdem können Sie ab einem 6-Tages-Skipass "Paradiski Illimité" zahlreiche Vorteile nutzen, wie z.B. am Anreisetag nachmittags zusätzlich Skifahren, 1 x freien Eintritt in die Eishöhle der Village Igloo Arc 2000 und vieles mehr (s. Info vor Ort).

Ab dieser Wintersaison 19/20 wird in Bourg Saint-Maurice eine neue Standseilbahn in Betrieb genommen. Die Züge sind rundum verglast und bieten Ihnen so einen einzigartigen Blick auf das Bergpanorama.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Nachtskilauf Les Arcs

Die Skiregion Paradiski ist auch in Sachen Nachtski ein regelrechtes Paradies. Das Zentrum des Nachtskilaufs liegt im Pistenbereich von Les Arcs. Auf drei Nachtskipisten in verschiedenen Höhenlagen ist das beliebte Skifahren bei Nacht möglich. Eine etwa 1 km lange blaue Piste wird in Les Arcs 1600 beleuchtet. Der 3er-Sessellift Combettes bringt zu den verlängerten Betriebszeiten auf die Flutlichtpiste. Auch im etwas höher gelegenen Les Arcs 1800 steht eine Flutlichtpiste zur Verfügung. Der 6er-Sessellift Marmottes bringt dort auf die blaue Piste, die ebenfalls etwa 1 km misst. Beide Pisten sind von einfachem Niveau und auch am Abend im Flutlicht für jedermann gut befahrbar.

Ein Nachtski-Highlight für Boarder und Freestyler befindet sich im "Mille 8" in Les Arcs' Ortsteil Chantel. Hier wird jeden Donnerstag das Boardercross-Fun-Areal "Les Bosses" bis 20:30 Uhr mit LED-Licht ausgeleuchtet. Es liegt an der Bergstation der Villard-Gondel.

Après-Ski Les Arcs

Der Après-Ski von Les Arcs konzentriert sich überwiegend auf Arc 1800. Zahlreiche Diskotheken, Cafés, Bars und Pubs sorgen hier abends für Stimmung. Wer die Nacht zum Tag machen will, findet vor allem im "Apokalypse" oder im "Le J.O." Gleichgesinnte.

Eine große Palette an Freizeitaktivitäten verlockt in Les Arcs zu einem Tag abseits der Pisten! Von Hunde- und Pferdeschlittenfahrten, Snowtubing, Heliskiing, Winterwandern, Eisklettern oder Bowling bis hin zum Paragliding und einer Laser-Spielhalle - hier wird sich niemand langweilen. Wer gerne etwas Besonderes erleben möchte, sollte sich eine Entdeckungstour in die Eisgrotte am Col de la Chal mit ihren Eisskulpturen nicht entgehen lassen.

Aber auch wer unmittelbar im Skigebiet nach Abwechslung sucht, kommt hier voll auf seine Kosten. Mit einer Gondel erreichen auch Nichtskifahrer ganz leicht eine Rodelbahn oder das 3.800 m² große Aqua Fun Center, welches neben Rutschen und Schwimmbecken einen gläsernen Aufzug, der den direkten Blick auf den Mont Blanc bietet.

Snowpark: Snowpark Les Arcs

In Les Arcs finden Sie einen wirklich sehenswerten Snowpark. Er befindet sich zwischen Arc 1600 und Arc 1800 und ist unter anderem durch den Sessellift Clair Blanc zu erreichen. Neben 14 verschiedenen Kickern, die in unterschiedliche Schwierigkeitsgrade unterteilt sind, verfügt der Park über 9 Rails und 2 Jibs. Allen Wagemutigen steht ein Big Air Bag zur Verfügung, sodass man seine Tricks auf die nächste Stufe heben kann. In der Chill Zone können sich die Rider entspannen und den anderen beim Tricksen und Zaubern zuschauen. Diverse Boardercross-Strecken, im gesamten Gebiet von Les Arcs verteilt, runden das Freestyle-Angebot ab.

Einen weiteren Park für Anfänger ebenso wie für Fortgeschrittene und auch eine Boardercross-Strecke sowie einen Big Air Bag finden Freestyler in La Plagne.

Das Skigebiet Les Arcs/Peisey-Vallandry ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Frankreich

Experten-Testbericht Les Arcs/Peisey-Vallandry

Der Testbericht Les Arcs/Peisey-Vallandry setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(4,1 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Unterkünfte in Les Arcs

Karte vergrössern

Suchen…

: Skigebiet Les Arcs

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.