Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer: exakt wie angegeben
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum : beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.
Award
Kundenbewertung

La Plagne

421 Anzahl Bewertungen:

96 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,7
Skigebiet 9,2
Informationen zum Skigebiet
La Plagne
Höchster Punkt: 3.250 m
Tiefster Punkt: 1.207 m
Höhe Skiort: 1.970 m
Lifte insgesamt: 98
Schlepplifte: 55
Sessellifte: 31
Kabinenbahnen: 12
Pisten insgesamt: 225 km
Pisten:
139 km
Pisten:
59 km
Pisten:
27 km

Skigebiet La Plagne

Skigebiet La Plagne

Mit dem Skipass "Domaine La Plagne" können Sie 127 Pisten mit einer gesamten Länge von 225 km und 98 Liftanlagen zwischen 1.207 und 3.250 m Höhe nutzen. Dabei enden alle wichtigen Abfahrten von den vier Hauptgipfeln Roche de Mio (2.700 m), La Grande Rochette (2.505 m), Les Verdons (2.500 m) und Le Biolley (2.350 m) im weiten Halbrund der Talschüssel von La Plagne. Damit gelangt man von jedem Ortsteil bequem zu jedem Punkt im Skigebiet!

Unbestrittener Höhepunkt ist die mit 15 km lange Abfahrt vom Bellecôte-Gletscher nach Montchavin – über sagenhafte 2.000 Höhenmeter! Der 2er-Sessellift Traversée, der bereits 35 Jahre im Einsatz war, wurde durch einen 4er-Sessellift ersetzt, der Sie künftig sicher zu den anspruchsvollen Abfahrten am Bellecôte bringt. Die Snowparks mit Halfpipe, Boardercross und diversen Extras runden das umfassende Angebot ab. In La Plagne befindet sich sogar die längste Fun Slope Europas!

Anfänger finden an allen Stationen flache Abfahrten, besonders die baumfreien Abfahrten bei Belle Plagne eignen sich für die ersten Schwünge. Im Zentrum von La Plagne wurde der Einstieg ins Skigebiet umgestaltet: Ein Anfängerbereich und eine neue grüne Piste wurden geschaffen und der 4er-Sessellift Bécoin durch einen schnellen, auskuppelbaren 6er-Sessellift ersetzt.

Absoluten Hochgenuss für Off-Piste-Fans versprechen die unzähligen Tiefschneegebiete. Besonders am Face Nord, der Nordflanke des Bellecôte-Gletschers, finden selbst erfahrene Freerider äußerst anspruchsvolle Möglichkeiten, die nur mit einem Skiführer getestet werden sollten.

Mit der Skipass-Aufwertung "Paradiski Illimité" (s. Skiregion) stehen Ihnen täglich sogar 425 Pistenkilometer von Les Arcs und La Plagne zur Verfügung, die mit dem modernen Vanoise Express miteinander verbunden sind! Außerdem können Sie ab einem 6-Tages-Skipass "Paradiski Illimité" zahlreiche Vorteile nutzen, wie z.B. am Anreisetag nachmittags zusätzlich Skifahren, 1 x freien Eintritt in die Eishöhle der Village Igloo Arc 2000 und vieles mehr (s. Info vor Ort).
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Nachtskilauf La Plagne

Auch in Sachen Nachtski ist die Skiregion Paradiski ein wahres Paradies. Der Nachtskilauf zentriert sich im Pistenbereich von Les Arcs. Das beliebte Skifahren bei Nacht findet hier regelmäßig auf insgesamt drei Nachtskipisten in verschiedenen Höhenlagen statt: In Les Arcs 1600 wird die rund 1 km lange blaue Piste am 3er-Sessellift Combettes beleuchtet. Im höher gelegenen Les Arcs 1800 steht ebenfalls eine Flutlichtpiste bereit. Der 6er-Sessellift Marmottes bringt dort auf die ca. 1 km lange blaue Piste. Beide Abfahrten sind von einfachem Niveau und auch im abendlichen Flutlicht für Groß und Klein zu bewältigen.

Im neuen "Mille 8" in Les Arcs' Ortsteil Chantel wartet ein Nachtski-Highlight auf Boarder und Freestyler: Das Boardercross-Fun-Areal "Les Bosses" wird jede Woche donnerstags bis 20:30 Uhr mit LED-Licht ausgeleuchtet. Erreichbar ist der Snowpark über die Villard-Gondel. Von La Plagne aus sind die Nachtskigebiete über den Vanoise Express erreichbar.

Après-Ski La Plagne

Wenn der Tag sich dem Ende neigt, geht er für manch einen erst richtig los! Für Après-Fun ist in La Plagne bestens gesorgt: Verschiedene Bars und Diskotheken laden im gesamten Skigebiet zum Feiern ein. Meist besuchte Treffpunkte in Belle Plagne sind das "Cheyenne" oder das "La Tête Inn". Die "Spitting Feathers Ski Bar" in Plagne Bellecôte mit englischem Besitzer ist durch die Live-Sportübertragungen und die regelmäßige Happy Hour sehr beliebt. Der Pendelbus zwischen den Stationen ist bis mitternachts in Betrieb und kostenlos!

Wer es lieber etwas ruhiger mag, kann die exquisite Küche in einem der Restaurants genießen. Lokale Spezialitäten bieten die zahlreichen Hütten an den Bergstationen. Auch tagsüber ist mit einem breit gefächerten Programm für vielseitige Unterhaltung gesorgt: Helikopterflüge, Eisklettern am eigens erschaffenen Eisturm oder an gefrorenen Wasserfällen, eine rasante Fahrt mit dem Snowscooter oder eine Bobfahrt auf der Bobbahn der Olympischen Spiele von 1992, die sich in La Plagne befindet - Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Ruhigere Aktivitäten wie Schneeschuh- und Winterwanderungen, Eislaufen oder eine entspannte Fahrt mit dem Hundeschlitten sind hier ebenfalls problemlos möglich.

Snowpark: Snowpark La Plagne

In La Plagne befindet sich ein 2,5 ha großer Snowpark mit der längsten Fun Slope Europas! Neben dem Snowpark in Les Arcs ist dieser Funpark der größte in der Region des Paradiski Illimité Skigebiets.

Der Park bietet eine Halfpipe, eine Boardercross-Strecke sowie verschiedenste Lines mit vier unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. Auf der blauen, grünen, roten sowie schwarzen Line sind diverse Rails, Kicker, Boxen und Butter-Boxen zu finden, so dass Anfänger, aber auch Fortgeschrittene ihre Skills erweitern können, während sie den Ausblick auf eines der größten Skigebiete Europas genießen. Dank des großen Air Bags im Park können mutige Rider ihre Fähigkeiten auf ein neues Level pushen.

Wer einmal Lust verspürt, sein Brett bzw. die Bretter links liegen zu lassen, kann im Colorado Park die professionell angelegte Rodelbahn hinunter düsen und sich mit seinen Freunden einen etwas anderen Battle liefern.
Zum Vergrößern den Snowparkplan anklicken.

Das Skigebiet La Plagne ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Frankreich

Experten-Testbericht La Plagne

Der Testbericht La Plagne setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(4,8 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Unterkünfte in La Plagne

Karte vergrössern

Suchen…

: Skigebiet La Plagne

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.