Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer: exakt wie angegeben
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum : beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.
Kundenbewertung

Igls

80 Anzahl Bewertungen:

90 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,9
Skigebiet 7,8
Informationen zur Skiregion
Ski plus City Pass
Höchster Punkt: 3.210 m
Tiefster Punkt: 856 m
Lifte insgesamt: 90
Schlepplifte: 39
Sessellifte: 35
Kabinenbahnen: 16
Pisten insgesamt: 214 km
Pisten:
81 km
Pisten:
113 km
Pisten:
20 km
Skirouten: 40 km

Skiregion Ski plus City Pass

Der Ski plus City Pass besteht aus den dreizehn Skigebieten Stubaier Gletscher, Axamer Lizum, Skizentrum Schlick 2000, Kühtai, Hochötz, Muttereralm, Bergeralm, Nordkette, Serlesbahnen, Elferbahnen, Patscherkofel, Rangger Köpfl und Glungezer. Insgesamt bietet der Pass (856 - 3.210 m) 214 sehr abwechslungsreiche Pistenkilometer mit überwiegend leichtem bis mittlerem Schwierigkeitsgrad. Alle Gebiete liegen unweit der Tiroler Hauptstadt Innsbruck und sind durch kostenlose Skibusse mit der Stadt und den umliegenden Feriendörfern verbunden.

Die mit 10 km längste Abfahrt der Region befindet sich am Stubaier Gletscher und ist durch ihren leichten Schwierigkeitsgrad auch für fortgeschrittene Anfänger geeignet. Könner hingegen haben die Möglichkeit, sich der Herausforderung der Olympiaabfahrt am Patscherkofel oder der 1 km langen Skiroute "Karrinne" im Nordpark zu stellen.

Snowboarder kommen sowohl im "Nitro Skylinepark Innsbruck" im Nordpark mit Quarterpipe, Jumps, Slides, Tables und 120 m langer Superpipe als auch im Funpark am Rangger Köpfl voll auf ihre Kosten. Herrliche Off-Piste-Möglichkeiten und Skirouten am Glungezer, Patscherkofel und im Nordpark ergänzen das Angebot für Boarder und Freerider. Für alle, die auch abends ihre Ski noch nicht abschnallen wollen, steht z. B. die 3,5 km lange Flutlichtpiste am Rangger Köpfl zur Verfügung.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Unterkünfte in Igls

Karte vergrössern

Suchen…

: Skiregion Igls

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.