Bad Kleinkirchheim: Kärnten macht mobil

20. Juli 2007 - SnowTrex

In den meisten Skigebieten hat es seit Mitte der 80er-Jahre kaum noch einen Erweiterung der Skigebiete gegeben. Statt dessen wurde verstärkt in die Erneuerung der Lift- und Freizeitinfrastruktur investiert. Vielerorts kann man nun mit modernisierten Skiliften die Berge erklimmen und auf kunstschneegesicherten Pisten hinuntersausen. Allerdings gibt es auch noch sehr eine ganze Reihe kleinerer Orte, in denen die Modernisierung langsamer voranschreitet.

Auf der Katschberghöhe in Kärnten beispielsweise findet man trotz 3.200 Gästebetten immer noch keine Apotheke, keinen Metzger und keine Werkstatt. Die Gemütlichkeit des Ortes und die Mentalität der Einwohner bleibt so sicher gewahrt. Aber auch dort wird nun nach und nach modernisiert.

Ebenso im Kärntner Ort Bad Kleinkirchheim: Hier investierte man in den letzten fünf Jahren rund 60 Millionen Euro in Projekte, wobei das bisher größte erst im Oktober fertig sein wird: Die Römertherme, ein Thermalbad auf drei Ebenen, soll das Image des seit den sechziger Jahren als Thermalkurort bekannten Örtchens unterstreichen. Und auch der Alpin-Weltcup der Herren feiert ein Comeback in Bad Kleinkirchheim. Die 1970 angelegte Rennstrecke „Franz Klammer K70“ erwies sich als unfahrbar für Speed-Disziplinen und wurde in den letzten Jahren aufwändig umgestaltet. Nun heisst sie „Kärnten – Franz Klammer“ und dient am 08./09.12. als Ausrichtungsort für Slalom und Riesenslalom (Als kleiner Junge bin ich mal die alte „K70“ runtergerutscht. Ehrensache, Franz Klammer war damals schließlich mein Spitzname. Aber kaum vorstellbar, dass man geplant hatte, die Rennläufer mit 100 km/h und mehr durch diese engen Kurven zu jagen.).

Eines ist offensichtlich: die Kärntner wollen weg von ihrem leicht verstaubten Image. Stefan Heinisch, der Geschäftsführer der Tourismus und Marketing GmbH in Bad Kleinkirchheit, startet einen Versuch, indem er musikalische Unterhaltung an den Skiliften initiirte. Ob nun sogar auch in Kärnten der Anton aus Tirol in den Gondeln „erklingt“?

Print Friendly and PDF
Ski-Openings 2018 weltweit: Wann öffnen die Skigebiete?

Der Winter naht, der Countdown zu den weltweiten Ski-Openings hat begonnen. Allzu ...

Ski-Event zur Saisoneröffnung: Die PowderWeek in Les 2 Alpes

Jedes Jahr veranstaltet SnowTrex in der ersten Dezemberwoche die legendäre PowderWeek ...