Skiregion Dolomiti Superski

Der Skipass "Dolomiti Superski" gilt in 12 Skigebieten und bietet Ihnen ein Ski-Areal der Superlative: 1.200 Pistenkilometer und 450 Lifte stehen zur Verfügung! Ein besonderes Highlight ist die bekannte "Sella Ronda", die 40 km lange Tagesumrundung des Sella-Massivs mit Ski und Lift. In den italienischen Dolomiten sind die Voraussetzungen für Wintersport geradezu ideal! Herrliche Freeridemöglichkeiten, zahlreiche Skitouren, tolle Snowparks und beleuchtete Pisten zum Nachtskilauf ergänzen das ohnehin erstklassige Angebot. Gekrönt wird das Ganze von einer Vielzahl an Restaurants und Hütten, 80 Prozent Sonnentagen und einer besonders niedrigen Luftfeuchtigkeit, die nach Expertenmeinung den Schnee außergewöhnlich pulvrig werden lässt. Zudem bildet das Gebirgsmassiv eine beeindruckende Kulisse, so dass es seit Juni 2009 nun auch Teil des UNESCO-Weltnaturerbes ist.
Diese Unterkunft ist demnächst buchbar!

Häufig gestellte Fragen

  • Wie findet man die passende Reise?
  • Welche Unterkunftsarten gibt es und worin unterscheiden sie sich?
  • Wie kann man buchen?
  • Ist der Skipass inklusive?
  • Ist es sinnvoll, Ski- oder Snowboardkurse und Material im Voraus zu buchen?
  • Kann bzw. sollte ich eine Ski- & Snowboard-Versicherung abschließen?

Kontakt

01806 77 35 00 00*
+43 (0)1 928 13 13
+41 (0)44 580 28 88
* 0,20 € inkl. MwSt./Anruf dt. Festnetz, Mobil max. 0,60 € inkl. MwSt./Anruf

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 08:00-20:00 Uhr
Sa: 10:00-18:00 Uhr
So: 11:00-19:00 Uhr

Abweichende Öffnungszeiten

03.10. 09:00-18:00 Uhr

Informationen zur Skiregion

Dolomiti Superski

Höchster Punkt: 3.269 m
Tiefster Punkt: 860 m
Lifte: 450
Schlepplifte: 137
Sessellifte: 222
Kabinenbahnen: 91
Pisten insgesamt: 1.200 km
Pisten:
360 km
Pisten:
720 km
Pisten:
120 km