Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Informationen zum Langlauf
Riesengebirge

500 km Loipenkilometer:

Langlauf Riesengebirge

Das Riesengebirge bietet ein großes Loipennetz mit über 500 km Spur für jedes Niveau. Bekannte Langlaufzentren liegen etwa in Spindlermühle, Harrachov und Černý Důl.

Spindlermühle hat ein Netz von 96 km täglich gespurten und gut gepflegten Loipen zu bieten. Anspruchsvollere Langläufer können von der Bergstation mit dem Sessellift bequem auf das Hochplateu Plán und den Routen über den Gebirgskamm gelangen. Die 30 km lange Strecke über den Riesengebirgskamm sollten sich gut Konditionierte nicht entgehen lassen.Rund um den Teufelsberg bei Harrachov erwartet den Liebhaber des nordischen Wintersports ein echtes Langlauf-Eldorado von rund 108 Loipenkilometern. Vor allem die Loipen auf den Gebirgskämmen lohnen sich sehr. Wer auf der Suche nach längeren Touren ist, findet bei der oberen Sesselbahnstation auf dem Teufelsberg den perfekten Ausgangspunkt für den 30 km langen "Riesengebirgischen Skiweg", der einen von Harrachov bis nach Spindlermühle leitet. Die Strecke bietet herrliche Panoramaaussicht. Für Anfänger eignet sich besonders die Langlaufroute entlang der Mumlava-Wasserfälle, die durch ihre imposante Erscheinung auf jeden Fall einen Besuch wert sind.

Mit 10 km gespurten Loipen bietet auch der Ort Černý Důl Langlaufstrecken durch malerische Gegenden des Riesengebirgs-Nationalparks mit atemberaubenden Ausblicken auf die Schneekoppe, die an der Grenze zu Polen auf 1.603 m emporragt. In Pec pod Snezkou führen 94 Loipenkilometer durch unberührte Natur und bieten viel Abwechslung. Wer sich gerne auf sanften Hügelketten austobt ist bei den Lausitzer Bergen an der richtigen Adresse.

Langlauforte Riesengebirge

Karte vergrössern

Ort Loipen-km
10 km
180 km
110 km
170 km
7 km
91,5 km