Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer: exakt wie angegeben
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum : beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.
Kundenbewertung

Schwendt

210 Anzahl Bewertungen:

99 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,8
Skigebiet 8,1
Informationen zum Skigebiet
Hochkössen
Höchster Punkt: 1.690 m
Tiefster Punkt: 619 m
Höhe Skiort: 702 m
Lifte insgesamt: 11
Schlepplifte: 7
Sessellifte: 3
Kabinenbahnen: 1
Pisten insgesamt: 22 km
Pisten:
10 km
Pisten:
9 km
Pisten:
3 km
Skirouten: 1 km

Skigebiet Hochkössen

Skigebiet Hochkössen

Das Skigebiet Hochkössen ist der Hausberg von Kössen, an dem Sie elf Lifte und 22 Pistenkilometer erwarten. Das familienfreundliche Skigebiet geht bis auf 1.690 m Höhe hinauf und gilt als eines der schneereichsten Skigebiete Tirols. Dank der geografischen Lage am nördlichen Alpenrand können die Pisten von Mitte Dezember bis Anfang April durchgehend befahren werden, zusätzliche Bescheinungsanlagen stellen auch die Talabfahrt sicher. Von Kössen aus geht es mit der modernen 6er-Kabinenbahn hinauf bis zur urigen Bärenhütte. Während sich Anfänger auf dem sonnigen Hochplateau vergnügen, ist für Könner die "schwarze" Talabfahrt ein besonderer Leckerbissen. Tolle Tiefschnee-Gebiete, die auch gesichert sind, findet man an den Unterbergalmen und teilweise auch an der Talabfahrt.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Après-Ski Schwendt

Beim Après-Ski werden Sie vor allem in Walchsee und Kössen auf Ihre Kosten kommen. Im "Londoner" in Kössen oder in der "Kaminstubn" in Walchsee herrscht ab dem späten Nachmittag Party-Stimmung. Oder probieren Sie doch einmal die typische regionale Küche, wie z. B. Kaiserschmarrn, kössische Forelle oder gegrillte Ripperln vom Zicklein. Ein Event-Highlight in Kaiserwinkl ist die Ballonfahrerwoche vom 19.01. bis 26.01.2019, bei der kuriose Ballonformen zu bestaunen sind.

Wer ein sportliches Freizeitprogramm bevorzugt, der findet in der gesamten Ferienregion Kaiserwinkl zahlreiche Möglichkeiten. So haben Sie die Wahl zwischen drei Rodelbahnen oder - für mutige Urlauber - sogar eine Tour auf dem Snowbike. Nehmen Sie an einer Fackelwanderung auf die Ottenalm mit anschließendem Mondscheinrodeln teil oder erkunden Sie die Umgebung auf Schneeschuhen. Auf dem Natureislaufplatz am Walchsee können Sie nicht nur Eislaufen, sondern auch Eisstockschießen.

Auch empfehlenswert ist das Nachtskilaufen auf der Flutlichtpiste in Walchsee. In Schwendt werden leichte Skitourenziele oder auch Snowbike-Kurse angeboten, die actionreiche Stunden versprechen. Weitere attraktive Angebote sind Fackelwanderungen auf die Ottenalm mit anschließendem Mondscheinrodeln, Bowling, Schlittschuhlaufen auf dem Walchsee, Schneeschuhwanderungen oder Erholung und Wellness im Hallenbad.

Nur wenige Kilometer entfernt liegen die Städte München, Innsbruck oder Salzburg und laden zu einem Besuch ein. Hier finden Sie das ganze Jahr über ein umfangreiches Angebot an kulturellen Highlights.

Snowpark: Schwendt

Im Skigebiet von Kössen gibt es leider keinen Funpark. Dafür finden die Freestyler unter Ihnen Funparks in zwei anderen Alpen Plus-Skigebieten. Der größere ist der MINI Snowpark Spitzingsee, der zu den Top 3 Parks in Deutschland gehört. Jedes Jahr wird das Angebot hier erweitert. Helme und Protektoren können sich die Rider bei Bedarf kostenlos ausleihen. Als Obstacles stehen je nach Schneelage sechs bis acht Kicker (4-20 m Tables), fünf Rails, drei Boxen sowie Jib-Tonnen zur Verfügung.

Einen weiteren Funpark finden Sie im Skigebiet Sudelfeld. Er ist etwas kleiner und bietet eine Kicker-, Easy- und Jib-Line.

Das Skigebiet Hochkössen ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Österreich

Experten-Testbericht Hochkössen

Der Testbericht Hochkössen setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(3,1 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Unterkünfte in Schwendt

Karte vergrössern

Suchen…

: Skigebiet Schwendt

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.