Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Klaffer am Hochficht

NEU!

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Informationen zum Skigebiet
Hochficht
Höchster Punkt: 1.338 m
Tiefster Punkt: 933 m
Höhe Skiort: 638 m
Lifte insgesamt: 7
Schlepplifte: 2
Sessellifte: 3
Kabinenbahnen: 2
Pisten insgesamt: 20 km
Pisten:
9 km
Pisten:
10 km
Pisten:
1 km
Skirouten: 4 km

Skigebiet Hochficht

Skigebiet Hochficht

Der Skipass "Hochficht" bietet Ihnen auf einer Höhe von 933 bis 1.338 m insgesamt 20 Pistenkilometer. Trotz seiner beschaulichen Größe ist das Skigebiet Hochficht recht vielseitig. In der 3-Berge-Skischaukel, bestehend aus den Gipfeln des Hochfichts (1.338 m), des Zwieselbergs (1.163 m) und des Reischlbergs (1.281 m), finden besonders Familien ein perfekt geeignetes Skigebiet. Im Fichtl Kids Park mit bestens augebildeten Skilehrern, zwei Zauberteppichen und Skikarussell sind die Kinder gut versorgt und können ihre ersten Versuche auf den Skiern wagen. Die Kinderskiroute bietet sich besonders gut für alle unter den Kleinsten an, die schon sicherer auf den Brettern stehen.

Die 10 km rot markierten Pisten bieten den Erwachsenen derweil eine entspannte Abfahrt oder sie begeben sich auf die anspruchsvolle FIS-Rennstrecke. Für alle Einsteiger stehen 9 blaue Pistenkilometer und geeignete Ski- und Snowboardkurse zum Üben bereit.

Neben unterschiedlichen Wellenbahnen, die sich im ganzen Skigebiet verteilen, hält das überschaubare Skigebiet auch einen Fun Park und eine Fun Slope mit unterschiedlichen Hindernissen für alle, die mehr Action suchen, bereit.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Nachtskilauf Klaffer am Hochficht

Jeden Mittwoch und Freitag können Nachtaktive im Skigebiet Hochficht zwischen 17:00 und 20:30 Uhr an der Wenzelwiesenabfahrt den Pistenspaß unter Flutlicht genießen.

Après-Ski Klaffer am Hochficht

Trotz der überschaubaren Größe des Skigebiets Hochficht bleibt hier der Après-Ski nicht auf der Strecke. Sie können sich bereits für die ersten Drinks auf der Piste zur Schirmbar, die zum "Gasthaus zum Überleben" gehört, einfinden. Für alle Feierwütigen geht’s dann zünftig an der Talstation im "Einkehr Schwarzenberg" weiter.

Familien und alle, die es ruhiger mögen, werden in und um Klaffer am Hochficht ebenfalls fündig. Gemütlich in urig-österreichischer Atmosphäre und bei gutem deftigem Essen können Sie z.B. den Tag im See-Restaurant ausklingen lassen.

Des Weiteren zeichnet sich die Region durch viele verträumte Winterwanderwege aus. Im nahegelegenen Ort Peilstein bietet sich zudem eine ganz besondere Art des Wanderns, denn hier können Sie gemeinsam mit einem Esel Ihre Wanderung antreten und dabei vieles über die gelassenen und intelligenten Tiere sowie über die Region erfahren. Vor allem für Kinder ist die Eselwanderung ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis.

Wissbegierige können sich auch auf unterschiedliche Lehrpfade begeben. Z.B. gibt es einen Lehrpfad über Fische und Wasserpflanzen am Urlsee oder Sie machen sich auf, den "Sagenweg" zu erkunden, der einem verschiedene Sagen aus der Region über Infotafeln entlang des Weges näher bringt.

Snowpark: Klaffer am Hochficht

Der Fun Park Schwarzenberg bietet allen Freestylern die nötigen Obstacles wie Rails und Kicker, um lässige Tricks hinzulegen. Für Snowboarder verspricht die Fun Slope mitsamt Sprüngen, Tunneln und Steilkurven eine Abwechslung zur einfachen Piste.

Das Skigebiet Hochficht ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Österreich

Unterkünfte in Klaffer am Hochficht

Karte vergrössern

Suchen…

: Skigebiet Klaffer am Hochficht

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.