Wie man nicht Ski fährt: Bridget Jones im Schnee

9. Juli 2010 - SnowTrex

Schokolade, Fettnäpfchen und Hugh Grant – was fällt euch dazu ein? Richtig, Bridget Jones!

In unserer Reihe „Skiszenen im Film“ haben wir heute ein besonderes Schmankerl für euch: Den zweiten Teil von Bridget Jones „Am Rande des Wahnsinns“ aus dem Jahr 2004. Im Film begibt sich Rene Zellweger, alias Bridget Jones im Ort Lech (Arlberg, Österreich) auf die Bretter, die für Skifahrer die Welt bedeuten.

Obwohl die Skiszenen im Film nur einige Minuten dauern, passiert Bridget fast jeder Fehler, den ein Skineuling so begehen kann. Die Szenen gehören eigentlich in jeden Ski-Lehrfilm und sind eine perfekte Vorbereitung auf den ersten Winterurlaub.

Zunächst verpasst Bridget den Ausstieg aus dem Sessellift und plumps – elegant, wie man das von der Queen der Fettnäpfchen erwartet, fällt sie in die Tiefe. Da hilft selbst das rosa Schneeoutfit nicht. Auch das Bremsen beherrscht die Protagonistin nicht. Zur Begeisterung der Kinobesucher fährt sie versehentlich in ein Downhill-Rennen und kommt erst in der Apotheke mitten im Ort wieder zum Stehen.

Ein Double brauchte Rene Zellweger für ihre Skiszenen übrigens nicht – ihr Filmpartner Colin Firth hingegen überlies seine Aufnahmen einem Lecher Skifahrer. Gedreht wurden die Szenen im Januar 2004 auf der Schlegelkopf-Abfahrt mit einer Crew von über 150 Personen.

Lech am Arlberg liegt in einer der berühmtesten Skiregionen der Welt und ist beliebt bei Stars und Sternchen. Wer es weniger mondän, dafür günstiger mag, findet in den nahegelegenen Orten Flirsch und Strengen bei St. Anton preiswertere Übernachtungsmöglichkeiten als in den Hauptorten des Arlbergs. Quellen:

www.faz.net www.mpex.net www.xc-ski.de www.firth.com www.stantonamarlberg.com

  • Freitag, 09. Juli 2010
  • Autor: SnowTrex
  • Kategorie: Wintersport
Print Friendly and PDF
Ausgefallene Geschenktipps für Wintersportler

In einem Monat ist Weihnachten und es fehlt noch das passende Geschenk? Wir geben ...

Fahrtechnik – Teil 1: So fahre ich vorausschauend und sicher

Zum Skifahren gehört eine ganze Menge Fahrtechnik und Taktik. SnowTrex hat zu diesem ...