SnowTrex Top 10 – Die längsten Indoor-Pisten Europas

20. Juni 2013 - Nina Vogt

Wir haben die Skihallen in Europa einmal unter die Lupe genommen und eine Top 10 erstellt – mit den Sportzentren, die den – in Metern gemessen – längsten Pistenspaß bieten.

Ewiger Winter, Jahrhunderthochwasser, Schneefall noch im Juni – das Wetter hat in diesem Jahr für einige Schlagzeilen gesorgt. Und für viel Frust. Zumindest bei einem Teil der Bevölkerung. Die meisten Wintersportler hat’s gefreut. Denn die konnten das Schnee-Vergnügen in diesem Jahr so weit hinauszögern wie lange nicht mehr. Doch allem Lamentieren über kalte Temperaturen zum Trotz: Langsam aber sicher nimmt der Sommer Fahrt auf.

Schluss also für Skifahrer und Snowboardfahrer? Noch lange nicht! Wofür sonst haben sich in den vergangenen Jahren nicht nur hier in Deutschland Skihallen etabliert, die Schneespaß das ganze Jahr über versprechen – und das mit „Schönwetter“-Garantie. Denn einen nebligen Tag mit dichtem Schneefall werden die Wintersportler hier nicht erleben.

Wem die Zeit bis zum nächsten Winterurlaub also noch viel zu lang erscheint, der kann schon jetzt die Skikleidung wieder aus dem Schrank ziehen und für die ordentliche Abkühlung im Sommer die Skihalle wählen statt des Freibads.

Platz 1

Alpincenter Bottrop (Deutschland)

Kaum zu glauben, aber die längste Piste der Welt liegt im Ruhrgebiet. Zumindest die längste Indoor-Piste. Mit 640 Metern Länge hat sich das Alpincenter Bottrop Platz 1 gesichert. Das Konstrukt auf einer ehemaligen Bergehalde wurde 2001 eröffnet und zieht heute nicht nur mit dem reinen Skivergnügen, sondern auch mit seinen beliebten Après-Ski-Partys Wintersport-Fans an. Neben der Piste für Fortgeschrittene gibt es einen kleinen Hang für Anfänger, aber auch den Snowpark „Shredmill“ für die Profis unter den Besuchern.

Platz 2

SnowHall Amnéville (Frankreich)

Nur 20 Meter kürzer, also 620 Meter lang, ist die zweitlängste Indoor-Piste im französischen Amnéville, unweit der Grenze zu Luxemburg und Deutschland – übrigens auch die einzige ihrer Art in Frankreich. 100 Meter lang ist der Anfängerhügel der 2005 eröffneten Indoor-Skiwelt. Testen können Schneehasen hier zudem das Snowscooting.

Platz 3

SnowWorld Landgraaf (Niederlande)

Mit 520 Metern Pistenlänge belegt die SnowWorld nahe der deutschen Grenze den dritten Platz. Flächenmäßig ist sie mit ihren 35.000 Quadratmetern sogar die größte Skihalle Europas. Insgesamt können sich Wintersportler hier auf fünf Pisten mit neun Liften austoben. Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal: Als einzige Skihalle darf die SnowWorld mit einer eigenen FIS-Rennstrecke Weltcup-Rennen organisieren. Nach dem Fahren wird übrigens in einer urigen Schweizer Hütte gefeiert.

Snow Arena Druskininkai (Litauen)

Die Skihalle mit einer 460-Meter-Piste liegt in der größten Kurstadt Litauens. Die Strecke ist jedoch nicht die einzige, auf der sich die Besucher tummeln können. Hinzu kommen noch ein Anfängerhang (150 m) und sogar eine Außenpiste. Die ist allerdings auch nur im wirklichen Winter befahrbar – bietet dann aber noch einmal zusätzliche 640 Meter.

Platz 5

Snej Krasnogorsk (Russland)

Die erste Skihalle in Russland liegt nahe der Hauptstadt Moskau und wurde 2008 mit einer 400 Meter langen Piste eröffnet. Hier wird neben dem Sport vor allem Wert auf den Wohlfühlfaktor gelegt: Besucher haben die Wahl zwischen 6 Restaurants, ihnen steht eine Wellnessoase zur Verfügung und wer ungestört fahren möchte, der überlässt seine Kinder der professionellen Betreuung.

Platz 6

Alpincenter Hamburg-Wittenburg (Deutschland)

Zurück nach Deutschland: Mit 330 Pistenmetern auf Platz 6 landet die zweite Alpincenter-Dependance ca. 80 Kilometer von Hamburg entfernt. Sie verfügt über ein Allround-Sportangebot vom Wintersport über Kart- und Quadfahren, Wasserski und Hochseilgarten bis hin zu Tubing und Eisstockschießen. Der 6000 Quadratmeter große Snow Funpark war 2008 Austragungsort des ersten Indoor-Halfpipe-Weltcups der FIS.

Platz 7

Jever Skihalle Neuss (Deutschland)

Der Dino unter den deutschen Skihallen: 2001 wurde mit der 300 Meter langen Indoor-Piste in Neuss auch die landesweit erste eröffnet.3 Lifte bringen die Sportler auf den „Berg“. Besonders beliebt ist auch der Funpark der Halle. Draußen finden übrigens Kletterer auf 1000 Quadratmetern Wand ihr Revier (Höhe: 30 m).

Platz 8

Snowzone Madrid (Spanien)

Die einzige Skihalle Spaniens liegt direkt am beliebten Einkaufszentrum Xanadú. 250 Meter lang ist die Piste für Fortgeschrittene, der Anfängerhang misst 100 Meter.

Platz 9

Snowvalley Peer (Belgien)

Eine Skihalle, die über die Jahre gewachsen ist. War es bei der Eröffnung noch eine 160 Meter lange Piste, die Wintersportler nach Peer lockte, gibt es heute eine große Piste mit 235 Metern Länge und eine Anfänger-Strecke von 100 Metern. Besonders stolz sind die Belgier auf ihren Snowpark, der bei der Eröffnung 2001 der erste Indoor-Snowpark weltweit war, und auf das hippe Snowboard-Café „Boarders Paradise“.

Platz 10

Snowplanet Velsen Zuid (Niederlande)

In Spaarnwoude, nahe Amsterdam, fahren Wintersportler auf 230 Metern Piste. Die Halle will vor allem durch ein großes Kursangebot – unter anderem auch ein „Angstkurs“ – punkten.

So schön unsere Top-10-Liste ist, so wird sie vermutlich trotzdem bald gesprengt werden. Denn in Dänemark entsteht etwas Großes. Etwas sehr Großes. 100.000 Quadratmeter Skiareal – das ist der Superlativ, den sich die Macher des SkiDomes in Ost-Jütland auf die Fahne geschrieben haben. Wann der futuristische Bau eröffnen wird, ist zwar noch nicht klar. Sicher ist aber, dass die 6 Indoor- und 2 Outdoor-Pisten mit einer maximalen Höhe von 110 Metern alles bisher dagewesene toppen werden.

Lust auf eine Abkühlung bekommen? Ist das Fernweh nach der „echten“ Piste größer geworden? Wer bei uns den Skiurlaub für den kommenden Winter bucht, sichert sich das erste Schnee-Erlebnis bereits mit: Zu jeder Buchung gibt es einen 2-für-1-Eintrittsgutschein dazu – für das Alpincenter Bottrop, die SnowWorld Landgraaf oder die DKB Skisporthalle Oberhof.

Langlauf-Warmup in der DKB-Skihalle in Oberhof.
Print Friendly and PDF
Turrach – Skigebiet Turracher Höhe

Das Skigebiet Turracher Höhe zwischen Kärnten und der Steiermark bietet kleinen und ...

Die Top 10 der größten Irrglauben über Skiurlaub

Jeder Wintersportler hat diese Freunde, die immer wieder fragen, warum in Teufels ...