5 gute Gründe für Skifahren in China

21. März 2012 - SnowTrex

Lust, Skigebiete abseits der klassischen Skinationen wie Österreich, der Schweiz oder Frankreich kennenzulernen? Wie wäre es mit Skifahren in China? Während sich rund um die Hauptstadt Peking mehrere Skiresorts finden, die sich mit ihrer Topografie eher an Anfänger richten, verfügt das Land durchaus auch über Skigebiete für Skifahrer gehobenen Könnens. SnowTrex hat fünf gute Gründe für Skifahren in China.

Lust auf ein exotisches Skigebiet? Wie wäre es mit Skifahren in China?

Exklusives Skivergnügen

Eines der chinesischen Skigebiete ist Baidahu. Das Skigebiet befindet sich im Norden des Landes, genauer gesagt in Jilin. Es verfügt über eine gute Infrastruktur sowie über insgesamt 10 Skilifte. Auf 11 Pistenkilometern können sich Wintersportler austoben. Auch Langläufer kommen hier nicht zu kurz. Insgesamt 10 km Loipen werden für die Gäste gespurt. Einige exklusive Hotels stehen den Wintersportlern zu Verfügung. Hier kann man sich perfekt nach einem langen Skitag verwöhnen lassen. Egal ob mit Massagen und Dampfbädern oder der leckeren Gourmet-Küche, hier ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei.

Toller Blick beim Skifahren in China.

Ideale Infrastruktur

Baidahu gilt als das am besten erschlossene Skigebiet Chinas und verfügt über eine der steilsten Abfahrten des Landes. Das Gebiet erstreckt sich über insgesamt 17,5 Quadratkilometer. Die größte Erhebung des Skigebietes, der Nanlou Mountain, erreicht eine Höhe von 1.404 Metern. Die steilste Piste erreicht ein Gefälle von 32 Grad. Nicht nur für Anhänger des alpinen Skisports bietet Baidahu gute Möglichkeiten. So stehen im Skigebiet Trainingsmöglichkeiten für Biathleten, Skispringer, Freeskier und Langläufer zur Verfügung. Zur Präparierung der Pisten gibt es rund 40 Schneekanonen. Diese sorgen für beste Wintersportbedingungen auf den Pisten. Im Skigebiet stehen zudem Unterkünfte für 600 Personen zur Verfügung. Ein wahres Paradies für jeden Wintersportliebhaber.

 

Fahren auf Profi-Spuren

1996 wurde das Skigebiet Baidahu eröffnet und war bereits mehrfach Austragungsort verschiedener Wettkämpfe wie beispielsweise der chinesischen Wintersportmeisterschaften. Ski-Nationalteams aus China und Korea sind regelmäßige Besucher des Skigebietes – nicht zuletzt dank der guten Wetterbedingungen. So wird das Skigebiet an drei Seiten von Bergen umschlossen. Dies führt zu angenehmen Bedingungen mit wenig Wind, die perfekt für das Skifahren und Snowboarden sind.

Auch in China gibt es Gipfel ohne Ende.

Vielfältige Auswahl

In China gibt es nicht nur das Skigebiet Baidahu. Ein weiteres beliebtes Skigebiet Chinas liegt ebenfalls in Jilin. Es heißt Changbaishan International Ski Center und besteht aus insgesamt 40 km Piste und 9 Liften. Das Gebiet liegt auf einer Höhe von 820 bis 1.210 m. Erst im Jahr 2012 wurde es errichtet und zählt damit nun als größtes Skigebiet Chinas. Ebenfalls bekannt und beliebt ist das Skigebiet Sun Mountain-Yabuli. Es befindet sich in Helongijang. Insgesamt 35 Pistenkilometer und 8 Lifte stehen Skifahrern und Snowboardern hier zur Verfügung. Zudem ist das Gebiet bekannt für seine modernen Lifte und Hotels, die jedes Jahr Einheimische wie auch Ausländer anziehen.

Skifahren in China: Auch hier geht es mit der Gondel nach oben.

Ausflug in die Megametropole Peking

Wer eine Pause vom Skifahren braucht, der sollte sich eines der vielen Skigebiete um Peking aussuchen, wie z.B. die Skigebiete Wanlongbayi oder Shijinglong. Denn dann ist es in das Zentrum Pekings auch nicht mehr weit: Einmal auf der großen chinesischen Mauer spazieren, Tempel und Paläste erkunden und sich ein wenig in dieser fremden, jedoch so zauberhaften und faszinierenden Kultur der Chinesen verlieren.

 

Lust auf ein anderes exotisches Skigebiet? Wie wäre es zum Beispiel mit Schottland?

  • Mittwoch, 21. März 2012
  • Autor: SnowTrex
  • Kategorie: Top 10
Print Friendly and PDF
Die beliebtesten Skiregionen in den Alpen

Wer Lust auf endlose Pistenkilometer und viel Abwechslung bei den Abfahrten hat, der ...

5 gute Gründe für Skifahren auf Sizilien

Skiurlaub in Italien ist nichts Ungewöhnliches. Norditalien mit seinen bekannten ...