Jahreswechsel im Schnee: Top 10 Ziele Silvester

28. August 2014 - Nina Vogt

Silvester in Berlin am Brandenburger Tor, in Paris unter dem Eiffelturm oder in London auf der Tower Bridge – klar, das ist beeindruckend. Aber was gibt es bitte schöneres, als das Feuerwerk zum Jahreswechsel vor dem wunderschönen Panorama der Bergwelt zu erleben? Und früh am 1. Januar auf frisch präparierten Pisten ins neue Jahr zu starten? Wir meinen: Nichts!

Buchen Sie jetzt bei SnowTrex Ihren schneereichen Jahreswechsel 2014/2015. Wir haben 10 beliebte Ziele zusammengestellt:

 

St. Anton © TVB St. Anton am Arlberg/Wolfgang Burger

St. Anton Wo kann man Silvester besser verbringen als in einer der Après-Ski-Hochburgen Österreichs? 128 Pistenkilometer direkt vor Ort, 341 km in der gesamten Skiregion am Arlberg, 180 km Tiefschnee-Abfahrten – das alpine Angebot spricht für sich. Und nicht nur das. Bekannt ist St. Anton für legendäre Après-Ski-Locations wie den Mooserwirt oder das Krazy Kanguruh, aber auch für ein großes Freizeitangebot. Dazu gehören zum Beispiel das Wellnesszentrum Arlberg-well.com, das Sport- und Kletterzentrum arl.rock sowie Tirols erster Winterklettersteig.

1 Woche Skiurlaub inkl. Skipass & HP in St. Anton ab 28.12. ab 1.289 €

Breitenbach (Alpbachtal) Nur wenige Kilometer hinter der deutsch-österreichischen Grenze, im schönen Alpbachtal, liegt Breitenbach. Das Alpbachtal gilt noch als Geheimtipp. Hier urlaubt man fernab vom Massentourismus. Perfekte Bedingungen für einen entspannten Start ins neue Jahr. Und das in direkter Nähe zu einem Skigebiet, das durch den Zusammenschluss von Alpbachtal und Wildschönau mittlerweile 145 Pistenkilometer vorzuweisen hat.

1 Woche Skiurlaub inkl. Skipass & HP Plus in Breitenbach ab 26.12. ab 635 €

Mühlbach © TVB Mühlbach am Hochkönig

Mühlbach am Hochkönig Der Jahreswechsel am Hochkönig verspricht dank Schneegarantie traumhaft weiße Feiertage auf und neben der Piste. Familienfreundlich, gemütlich und preiswert präsentiert sich das Dorf Mühlbach am Hochkönig, von wo Sie direkt ins gleichnamige Skigebiet einsteigen. Von Mühlbach bis Maria Alm erstrecken sich 120 Pistenkilomter für den unvergesslichen Neujahrsskilauf. Darüber hinaus gehört das Gebiet zum Skiverbund Ski Amadé, wo Ihnen in fünf Regionen ganze 860 km offenstehen.

1 Woche Skiurlaub inkl. Skipass & All inclusive in Mühbach am Hochkönig ab 27.12. ab 939,- €

Kaltenbach (Zillertal) In der Ersten Ferienregion im Zillertal, am Anfang des Tals, liegt Kaltenbach. Ebenso wie im benachbarten Fügen haben Sie von hier aus Zugang zu den Skigebieten Hochfügen-Hochzillertal und Spieljoch mit insgesamt 110 Pistenkilometern. An der Spieljochbahn gibt es zudem am 01.01.2015 ein tolles Feuerwerk zu sehen. Auch die restlichen Skigebiete des Tals sind dank der kostenlosen Bus- und Bahnverbindungen bequem erreichbar. In Kaltenbach wird nicht nur der Spaß auf der Piste groß geschrieben, sondern auch abseits derselben. Das fängt bei zahlreichen Après-Ski-Möglichkeiten – darunter edle Locations wie die Wedel- und die Kristallhütte im Skigebiet – an und hört bei Freizeitangeboten wie Hallenbad, Rodelbahn und der Erlebnistherme in Fügen auf.

1 Woche Skiurlaub inkl. Skipass in Kaltenbach ab 27.12. ab 679 €

© Zell am See-Kaprun Tourismus GmbH, Dietmar Sochor

Kaprun (Skiregion Zell am See-Kaprun) Am Fuße des Kitzsteinhorns, Österreichs erstem Gletscherskigebiet, liegt Kaprun mit seinem Wahrzeichen, der Burg Kaprun. 138 Pistenkilometer eröffnen sich Wintersportlern in der Skiregion auf drei Skibergen. 41 km sind es auf dem Kitzsteinhorn. Neben Freizeitangeboten wie der Bowlingbahn und dem Tauern Spa punkten Kaprun und das nahe Zell am See mit einem großen Angebot an Bars und Clubs. Viele Möglichkeiten also, um einen schönen Silvester-Abend zu verbringen.

1 Woche Skiurlaub inkl. Skipass in Kaprun ab 27.12. ab 509 Euro

Mayrhofen (Zillertal) Im hinteren Zillertal liegt die „Party-Zentrale“ der Region. In Mayrhofen bündelt sich ein großes Angebot an Après-Ski-, Party- und auch Freizeit-Möglichkeiten. Dazu gehören natürlich zahlreiche Après-Ski-Bars, Pubs und Diskotheken, aber eben auch ein Eisplatz, Tennis-Courts, Rodelbahnen, Kino und Hallenbad. Der Jahreswechsel wird hier also auf jeden Fall abwechslungsreich! Hinzu kommen 133 Pistenkilometer in direkter Ortsnähe auf Ahorn und Penken sowie 487 im gesamten Tal. Selbst zum Hintertuxer Gletscher ist es von Mayrhofen aus nicht weit.

1 Woche Skiurlaub inkl. Skipass in Mayrhofen ab 27.12. ab 679 €

© Saalbach Hinterglemm

Saalbach Wo ließe es sich besser Silvester feiern als in der Après-Ski-Hochburg Saalbach Hinterglemm? Locations wie die Hinterhag Alm, Bauer’s Schi-Alm und Co. sind über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Das Ganze ergänzt im Glemmtal ein Pistenangebot der Extraklasse: Insgesamt 200 Pistenkilometer stehen im Skicircus zur Verfügung.

1 Woche Skiurlaub inkl. Skipass & HP in Saalbach ab 27.12. ab 1.129 €

Chamrousse Silvester feiern mit einem traumhaften Ausblick auf Grenoble. Chamrousse punktet nicht nur mit seiner Lage, sondern auch mit olympischen Pisten. Denn der Ort war 1968 Austragungsort der alpinen Wettbewerbe. Neben den 90 Pistenkilometern ist der abendliche Sonnenuntergang eine absolute Attraktion. Denn der lässt Schnee- und Wolkenfelder rot leuchten und hat dem Ort den Namen verliehen: Chamrousse bedeutet in etwa „rote Felder“. Unsere Reiseleitung vor Ort sorgt mit ihrem Programm dafür, dass hier niemand einen langweiligen Jahreswechsel erlebt.

1 Woche Skiurlaub inkl. Skipass in Chamrousse ab 27.12. ab 399 €

Chamrousse

Valfréjus In der Nähe der italienischen Grenze liegt der kleine Ort Valfréjus. Sein Zentrum ist hufeisenförmig um die Ausläufer der Talabfahrt angeordnet, Wintersportler fahren also mit Ski direkt auf die Sonnenterrassen der Cafés und Bars. 65 Pistenkilometer und ein abwechslungsreiches Freizeitangebot sorgen im überschaubaren Valfréjus für einen gelungenen Urlaub. Dazu trägt auch die SnowTrex-Reiseleitung vor Ort bei.

1 Woche Skiurlaub inkl. Skipass in Valfréjus ab 27.12. ab 369 €

Meiringen-Hasliberg © Haslital Tourismus

Meiringen-Hasliberg Das Skigebiet Meiringen-Hasliberg im Berner Oberland gilt als äußerst familienfreundlich. Mit dem Skihäsliland besitzt es eines der besten Kinder-Übungsareale der Schweiz. Geübte Fahrer genießen die 60 km Abfahrten und im Panoramarestaurant „Alpen Tower“ die Aussicht über das Haslital. Auch kulturell hat das Tal einiges zu bieten. Erleben Sie zum Beispiel den alten Brauch der Haslitaler Trycheln. In traditionellen Umzügen durch die nächtlichen Straßen werden blecherne Viehglocken geläutet, um böse Geister zu vertreiben.

1 Woche Skiurlaub inkl. Skipass & HP in Meiringen ab 27.12. ab 889 €

Preise: Stand 28. August 2014

Print Friendly and PDF
Mayrhofen – Skigebiet Mayrhofen & Hippach

Mayrhofen ist mit 136 Pistenkilometern das zweitgrößte Skigebiet im Zillertal und ...

Partnerevent in der Schweiz: Skifahren vor Eiger, Mönch & Jungfrau

Ski-Kracher zum Winterfinale: Als Dankeschön für die gute Zusammenarbeit lud ...