Wintersport
Schlipfkrapfen: Hausgemachter Nudelteig mit würziger Fülle

Ob zu besonderem Anlass oder aber auch mal zwischendurch, empfehle ich hausgemachte tiroler Schlipfkrapfen. Oftmals ...

Wintersport
Steirisches Wurzelfleisch – Nicht nur in der “Grünen Mark” beliebt

Die Steiermarkt ist nicht so sehr als Skiregion bekannt, wenngleich mit der Dachstein-Tauern-Region und so bekannten ...

Wintersport
Wachauer Marillenknödel: Süße Hülle, fruchtige Fülle

Wenn es draußen immer kälter wird und der erste Schnee fällt, wünscht man sich oftmals gerade dann im Skiurlaub ...

Wintersport
Salzburger Nockerln: Ein “kulinarischer Botschafter” aus Österreich

Nach einem ausgedehnten Schneetag im Salzburger Land gibt es nichts besseres als den Abend mit einer typischen ...

Wintersport
Sacher Torte: Eine kulinarische Visitenkarte der Österreicher

Das Hotel Sacher in Wien zählt zu den bekanntesten Hotels weltweit. Untrennbar mit dem Namen verbunden ist die ...

Wintersport
Marmorgugelhupf: Ein Blickfang für den Kaffeetisch

Der Marmorgugelhupf gehört auf den österreichischen Kaffeetisch wie wohl sonst kein zweiter Kuchen. Die süßen ...

Wintersport
Gebratene Forelle: Der Klassiker unter den Forellenrezepten

Musikwissenschaftler mögen noch so skeptisch mit den Achseln zucken – echte Schubertianer wissen längst, in ...

Wintersport
Tiroler Knödel: Semmelknödel, mit Selchfleischwürfeln veredelt

Der Knödel ist so etwas wie das Aushängeschild der bäuerlichen Küche. Je nach Tradition und ökonomischen ...

Wintersport
Kasnockn: Ein Spätzlegericht mit geriebenem Käse

Kasnockn gelten als Vorarlberger Nationalgericht. Sie werden auch “Knöpfle” oder ...