Ski- und Boarderweek in Val Thorens 2010

29. Dezember 2010 - SnowTrex

Vom  11. -18. Dezember 2010 hat in Val Thorens die Boarderweek stattgefunden. Wie jedes Jahr war es auch diesmal ein voller Erfolg. Die Boarderweek  steht für Skifahren und Snowboarden, Party bis zum Umfallen, Contests und vieles mehr.  Die besten Bedingungen bietet dafür jedes Jahr wieder Val Thorens, der höchstgelegene Skiort Europas mit 2.300 Metern Höhe und großer Schneesicherheit.  Die Boarderweek hat nun schon zum 14. Mal stattgefunden und wie gewohnt gab es wieder tolle Veranstaltungen. Angefangen beim Skigebiet-Guiding bis hin zu den  verschiedensten Coachings zur individuellen Verbesserung der Skifähigkeiten gab es zahlreiche Bandauftritte – insgesamt hat Val Thorens auch in diesem Jahr wieder ein super Event auf die Beine gestellt. Begonnen mit fantastischem Wetter ging es weiter mit einem Tag auf der Piste und natürlich dem Partyprogramm am Abend mit Denyo und DJ Mad. Als Highlight ist dieses Jahr das DJ-Team Rythmusgymnastik aus Köln aufgetreten und hat die Leute so richtig zum Feiern animiert. Besonderes Interesse bei den Besuchern fanden auch in diesem  Jahr wieder die Ausstellungen, auf denen die neuesten Materialien im Bereich Ausrüstung präsentiert wurden. Diese konnten ausgiebig getestet werden. Unter den zahlreichen Side-Events waren diesmal beispielsweise auch Speed-Skiing zum Aufstellen einer persönlichen Bestzeit und Vertical Drop Chase zur Messung der am Tag zurückgelegten Höhenmeter. Wenn Sie Lust haben, dann schauen Sie doch nächstes Jahr vorbei und erleben es selbst.

Quellen:

http://www.ski-boarderweek.de/ http://www.sport2.de

Print Friendly and PDF
Ausgefallene Geschenktipps für Wintersportler

In einem Monat ist Weihnachten und es fehlt noch das passende Geschenk? Wir geben ...

Fahrtechnik – Teil 1: So fahre ich vorausschauend und sicher

Zum Skifahren gehört eine ganze Menge Fahrtechnik und Taktik. SnowTrex hat zu diesem ...