Schladming am Dachstein – Skifahren in der heimlichen Skihauptstadt Österreichs

31. Oktober 2012 - Katharina Teudt

Ob Skifahrer oder Snowboarder, Einsteiger oder Fortgeschrittener, Familien- oder Singlereisender – für alle Bedürfnisse bietet Schladming das richtige Angebot.

Der Skiort Schladming in der Vierberge- Skischaukel gehört neben einigen anderen Skiorten zum Skiverbund Ski amadé in der Dachstein-Tauern-Region. Am Fuße der Planai gelegen, lässt das Gebiet mit steilen Abfahrten, langen Waldwegen, diversen Funparks und Halfpipes keine Wünsche offen. Am nahe gelegenen Skigebiet Hochwurzen kommen auch Familien auf Ihre Kosten.

Doch Schladming ist nicht nur auf der Piste ganz vorne mit dabei. Direkt von der Talabfahrt, die mitten im Dorfkern endet, geht es entweder ins Après-Ski-Getümmel oder man nutzt das vielfältige, sonstige Angebot. Entspannen beim Shopping im Ort, in einem der zahlreichen Cafés oder bei einer Fahrt mit dem Pferdeschlitten – das sind nur einige der vielen Möglichkeiten.

Und sollte das Sportbedürfnis nicht genügend gestillt sein, kann man seine Energie auch beim Eislaufen oder Rodeln verbrennen. Die Region ist außerdem bei Paraglidern sehr beliebt. Sollte das immer noch nicht ausreichen, lohnt sich die Fahrt zum nahe gelegenen Dachsteingletscher, auf dem man u. a. bei verschiedenen Skitouren, wie der Dachstein-Überquerung, an seine Grenzen gelangen kann. Aber auch für „normale“ Skifahrer lohnt sich die Fahrt auf den 2.680 m hohen Gletscher, allein schon wegen des einmaligen Panoramas und dem herrlichen Blick auf die umliegenden Gipfel.

Auch im internationalen Skizirkus spielt Schladming eine Rolle. Neben zahlreichen nationalen sowie internationalen Wettkämpfen ist Schladming im Februar 2013, zum zweiten Mal nach 1982, Austragungsort der FIS Alpine Ski WM und lockt somit viele Skifahrer und Wintersportfans in die Region.

Print Friendly and PDF
Mayrhofen – Skigebiet Mayrhofen & Hippach

Mayrhofen ist mit 136 Pistenkilometern das zweitgrößte Skigebiet im Zillertal und ...

Partnerevent in der Schweiz: Skifahren vor Eiger, Mönch & Jungfrau

Ski-Kracher zum Winterfinale: Als Dankeschön für die gute Zusammenarbeit lud ...