FLACHAU – Familienskigebiet des Monats

5. Oktober 2011 - Katharina Teudt

Flachau hat ca. 2.700 Einwohner und liegt auf einer Höhe von 920 m im Salzburger Land, etwa 70  km südlich von Salzburg. Das Flachauer Skigebiet „Snow Space“ (827 – 2.000 m) gehört zur Ski amadé, einer der größten Skiregionen Österreichs. Im Verbund Flachau-Wagrain-St. Johann-Alpendorf stehen 202 Pistenkilometer sowie 45 Liftanlagen zur Verfügung. Kostenlose Skibusse fahren im 15-Minuten-Takt zu den Talstationen.

Flachau gilt als sehr innovatives Skigebiet mit komfortablen Seilbahnanlagen (z.B. Sitzheizung und Wetterschutzhauben), hervorragend präparierten Pisten sowie 100%iger Schneesicherheit durch modernste Beschneiungsanlagen. Die Heimat von Skistar Herrmann Maier ist immer wieder Austragungsort im Ski-Weltcup.

Der Snow Space Flachau besitzt 7 rote und 7 blaue Pisten, davon allein 6 Übungspisten für Anfänger. 3 Talabfahrten reichen direkt bis in den Ort. Für die Kleinsten gibt es an jeder Talstation Einrichtungen zur Kinderbetreuung (ab 10 Mon.). Der Skikindergarten nimmt Kinder ab 2 Jahren an. Die regulären Ski- und Snowboardschulen haben fast alle eigene Kinderbereiche, in denen die Kinder ab 4 spielerisch an das Skifahren herangeführt werden. Fortgeschrittene-, Freeride-, Funpark- und Racing-Kurse sind auch mit im Programm. Das Erlernte kann auf superbreiten Pisten und abwechslungsreichen Familienabfahrten vertieft werden. Nachwuchstalente wagen sich auf die ca. 2 km lange Hermann Maier Weltcupstrecke oder die Zeitmess-Strecke. Nachtaktive vergnügen sich dienstags und donnerstags Abend auf der Flutlichtpiste beim Achter-Jet. Anspruchsvolle Freeride-Hänge runden das Pistenangebot ab. Wer am Abend gerne wissen möchte, wie viele Pistenkilometer gefahren wurden, kann dies unter Angabe seiner Skipassnummer auf www.skiline.cc nachvollziehen.

Snowboarder finden in Flachau eine Halfpipe und genießen die breiten Abfahrten. Wer mehr will, sollte unbedingt das benachbarte Skigebiet Flachauwinkl-Kleinarl (per Skibus erreichbar) besuchen. Hier befindet sich einer der größten Terrainparks Europas, der Absolut Snowpark, mit Halfpipe (100 m), Jibline, Kickerline und Railcombo. Die gesamte Anlage wird täglich geshaped und präpariert. Im einzigartigen Chill House kann man skaten und klettern oder in der Relax-Area mit Flat Screens entspannen.

Die Après-Ski-Aktivitäten in Flachau sind ebenso vielfältig wie das Pistenangebot. Snowtubing, Snowsailing, Snowrafting und Zorbing gehören zu den neueren Funsportarten und warten darauf, entdeckt zu werden. Natürlich gibt es auch Winterwanderwege, Langlauf-Loipen, Rodelbahnen, Pferdeschlitten, Eisstockschießen und vieles mehr. Für einen skifreien, gelungenen Familientag empfehlen wir unbedingt den Besuch der Therme amadé in Altenmarkt, 6 km von Flachau, auch per Bus erreichbar. Die abwechslungsreiche Bade- und Wellnesslandschaft bietet u.a. ein Wellenbad, diverse Saunen und Dampfbäder, die einzigartige Einzel-Looping-Rutsche, Blackhole-Rutsche, Solarium, Massage-Angebote und Gastronomie.

Mehr als 20 Skihütten und Bergrestaurants mit herrlichen Sonnenterrassen laden zur Einkehr ein. Auch hier ist man auf Kinder eingestellt. Kindergerichte, Kinderstühle und Wickeltisch sind vielerorts vorhanden wie auch für ältere Kids Spielräume und Bereiche mit W-Lan.

Mit seinen überwiegend leichten und mittleren Pisten, dem vielseitigen Skikurs-Angebot und den  abwechslungsreichen Freizeit-Aktivitäten hat Flachau für uns alles, was sich eine wintersportbegeisterte Familie wünscht.

Neben Flachau bietet SnowTrex eine Reihe weiterer Familienskigebiete in Deutschland und Österreich an – die Übersicht finden Sie hier.

Print Friendly and PDF
Walchsee – Skigebiet Zahmer Kaiser

Das Familienskigebiet am Zahmen Kaiser bietet 15 Pistenkilometer für Anfänger und ...

Die 10 höchsten Skigebiete in der Schweiz

Skigebiete mit hochgelegenen Pisten zeichnen sich vor allem durch zwei Dinge aus: ...