SnowTrex Saisonopening-Event: Azubi-Abschlussprojekt im alpincenter Bottrop

19. November 2018 - SnowTrex

SnowTrex liegt die Nachwuchsförderung besonders am Herzen. Das Unternehmen wurde mehrfach in Folge von der IHK für herausragende Leistungen in der Berufsbildung ausgezeichnet und gehört damit zu den erfolgreichsten Ausbildungsbetrieben Deutschlands. Zu einer ganzheitlichen Ausbildung gehört auch das Abschlussprojekt im 3. Lehrjahr. Wir, insgesamt vier Auszubildende, haben diese spannende Chance genutzt und ein SnowTrex Saisonopening-Event in Kooperation mit dem alpincenter Bottrop auf die Beine gestellt. Ein Projektbericht:

Vier zufriedene Gesichter nach der Projektdurchführung im alpincenter Bottrop.

Das Konzept

Unsere Idee für unser Abschlussprojekt war es, ein informatives Saisoneröffnungsevent in Zusammenarbeit mit dem alpincenter Bottrop für (potentielle) SnowTrex-Kunden zu veranstalten. Nach einem sehr heißen Sommer 2018 konnten wir den ersten Schneefall nicht mehr abwarten und planten die vorzeitige Saisoneröffnung somit schon für den Oktober. So sollten Wintersportfreunde aus NRW und Umgebung quasi direkt um die Ecke ihre ersten Schwünge in den Schnee ziehen können.

Das Ziel

Jedes Projekt braucht ein Ziel – eine der wichtigsten Regeln, die man in der Berufsschule für den Marketingprozess lernt. Unser Projektziel war es, mehr potentielle Kunden auf SnowTrex aufmerksam zu machen. Kunden, die gerne in der Skihalle Skifahren, fahren auch gerne in den Skiurlaub bzw. bereiten sich im alpincenter Bottrop auf einen Skiurlaub vor – so die These. Umso passender, wenn direkt ein Wintersportveranstalter wie SnowTrex mit einem Infostand vor Ort in der Skihalle ist, bei dem sich die Ski- und Snowboardfahrer informieren können, Angebote einholen können und zudem noch die Chance auf tolle Gewinne haben!

Die Maßnahmen

Nach der Terminfestsetzung mit dem alpincenter Bottrop und weiteren organisatorischen Absprachen, konnten wir attraktive 2für1-Eintrittspreise inkl. All-you-can-eat-Buffet für das Event aushandeln. Im nächsten Schritt standen die Werbemaßnahmen an. Alle Informationen veröffentlichten wir auf Instagram, im SnowTrex Online-Magazin sowie auf Facebook. Zudem stellten wir eine Umfrage zusammen, um nachvollziehen zu können, wer SnowTrex schon kennt, bereits eine SnowTrex-Reise gebucht hat oder auch, wer nach dem SnowTrex Saisonopening-Event eine Reise bei SnowTrex buchen wird. Außerdem gab es ein Gewinnspiel, bei dem eine einwöchige Skireise in den französischen Skiort Chamrousse, zwei Fleecejacken vom SnowTrex-Kooperationspartner Columbia und ein SnowTrex-Reisegutschein verlost wurden.

Der SnowTrex-Stand in der Skihalle Bottrop.

Die Umsetzung

Mitte Oktober war es dann bei 28 Grad Außentemperatur soweit. Während den einen bei diesen Temperaturen nicht nach Skifahren zumute war, haben die anderen sich umso mehr auf eine Abkühlung bei -4 Grad in der Skihalle gefreut. Tatsächlich standen die ersten Gäste um Punkt 10 Uhr vor der Tür. Neben dem Skifahren in der längsten Skihalle der Welt oder dem typischen Almhütten-Buffet freuten sich die Gäste über zusätzliche Informationen und Gewinnspiele am SnowTrex-Infostand. Im Nachgang wurde die Umfrage ausgewertet und der Gewinner der Verlosung gekürt. Es folgten die Gesamt-Dokumentation des Projekts sowie eine abschließende Präsentation.

Unser Fazit

Unser Azubi-Abschlussprojekt im alpincenter Bottrop war ein voller Erfolg. Für uns war es wichtig, alle notwendigen Prozesse einer Eventplanung einmal praktisch durchführen zu können und nicht nur in der Theorie zu hören. Die Durchführung eines solchen Projekts ist definitiv nicht nur für den schulischen Teil einer Ausbildung, sondern auch für die berufliche Zukunft wichtig und hilfreich. Zudem haben wir mit unserem Projekt neue potentielle Kunden mit SnowTrex vertraut gemacht. Wie viele Neukunden wir gewinnen konnten, werden wir erst in den nächsten Monaten analysieren können, doch es hat Spaß gemacht mitzubekommen, wie die Kunden nicht nur eine Marke sehen, sondern „echte Menschen“ kennenlernen, die genauso eine Leidenschaft für Wintersport haben wie das gesamte SnowTrex-Team.

  • Montag, 19. November 2018
  • Autor: SnowTrex
  • Kategorie: Event
Felix Neureuther: „Für Mathilda würde ich alle Rennen absagen“

Der Ski-Weltcup 2018/2019 ist in vollem Gange. SnowTrex hat mit Profi-Skirennläufer ...

Die SnowTrex-Aufklärungskampagnen und ihre Unterstützer

Bei SnowTrex wird das Thema „Sicherheit beim Skifahren“ groß geschrieben. ...