Gletscher-Openings – spektakuläre Starts in die Saison

3. September 2015 - Katharina Teudt

Endlich! Der Winter steht an und mit ihm die ersten Gletscher-Openings. Schon im Oktober geht es los mit den Events inklusive großer Materialtests und fetten Partys.

Der Snowpark Moreboards Stubai Zoo.

Besonders die Funpark-Freunde und „jungen Wilden“ auf einem oder zwei Brettern werden sich über die Gletscher-Eröffnungen freuen. Denn die Events zum Saisonstart gehen meist mit Contests, Szene-Prominenz und wilden Partys einher. Kern der Veranstaltungen sind kostenlose Materialtests mit allen Neuheiten namhafter Hersteller.

Kaunertaler Gletscher 30. Kaunertal Opening Im Kaunertal feiert die Snowboard- und Freestyle-Szene den Winterstart beim nunmehr 30. Kaunertal Opening mit einem fetten Jubiläums-Programm. Unter dem Motto „Snowboard & Freeski / Music & Culture“ gibt es Jamsessions im Funpark, Workshops, Materialtests, Partys und Konzerte. Beim Blue Tomato Testival 3.0 stehen die neuesten Bretter zum Testen bereit, während die Teilnehmer beim Amateur-Contest im Park coole Sachpreise gewinnen können. Beim Legends Riders Clash am Sonntag treten die Amateure in gemeinsamen Teams mit den Profis an. Mit dabei sind unter anderem Marko Grilic, Sani Alibabic und Steve Gruber. Dem Trend Splitboard ist ein eigener Workshop gewidmet und auch die unabdingbaren LVS-Kurse werden geboten.

Blue Tomato Testival beim KTO. © Christoph Schöch

Außerdem wird es ein Snowboard-Museum auf 3.000 m Höhe sowie ein After Ride BBQ mit Skate Mini Ramp und Slacklines geben. Als wäre das alles nicht genug, steigt zum Jubiläum auch noch das zweitägige KTO-Musikfestival am Fuße des Weißseeferner mit Live-Auftritten u. a. der österreichischen Band „Bilderbuch“, die auch hierzulande gerade schwer angesagt sind, sowie dem „Beginner Soundsystem“ (Denyo & Mad) und diversen DJs. Dazu feiern zwei internationale Snowboard- und Freeski-Filme ihre Premiere. Termin: 09.-11.10.2015

Die Band Bilderbuch aus Österreich.© Christoph Pöll

Sölden Rettenbachgletscher Gletscher Opening In Sölden ist bekanntermaßen den ganzen Winter über Party. Die Electric Mountain Party am Giggijoch, die regelmäßigen Freitagsevents oder das Mountain Maxx Gletscherfestival zum Saisonfinale gehören zum fixen Winterprogramm am Gletscher. Solch umfangreiches Aufgebot muss natürlich gebührend eingeläutet werden. Das Gletscher Opening vereint zum Saisonauftakt einen kostenlosen Materialtest mit jeder Menge Musik und wilder Party. Nachmittags tritt ein Live-DJ auf (wird noch bekannt gegeben). Am Samstagabend steigen dann diverse „Snow Welcome Partys“ in den Söldner Pub’s und Discos. Party on! Termin: 10.-11.10.2015

Das Electric Mountain Finale in Sölden.

Stubaier Gletscher Stubai Premiere & Stubai Zoo Opening Die „Stubai Premiere“ lockt im Oktober die Freestyler und Snowboarder an den Berg. Herzstück ist der Stubai Zoo Snowpark, ein Funpark der Superlative am Gaiskarferner, der wieder mit großem Tamtam eröffnet wird: Freestyle-Sessions und Contests im Park, Party und Sideevents bilden das Programm. Im Brandsaloon an der Eisgrat-Bergbahn steht jede Menge neues Material aus dem Snowboard- und Freeski-Bereich zum Testen bereit. Einzig einen gültigen Lichtbildausweis muss man vorzeigen, um sich die neueste Ausrüstung auszuleihen. Während die angehenden Profis im Park auf speziell errichteten Obstacles jibben, schallen entspannte DJ Sounds über das Areal, wo man es sich unter anderem in der Chillout-Area gemütlich machen kann. In den drei Party-Locations in Neustift gibt es abends musikalische Leckerbissen von Hiphop bis Elektro und als Highlight am Samstagabend den Sound-Clash zwischen dem K.I.Z. Soundsystem und den Jugglerz im Freizeitzentrum. Nicht verpassen! Termin: 16.-18.10.2015

Jib-Battle im Stubai Zoo Park. © Stubaier Gletscher – Stefan Eigner

Pitztaler Gletscher Gletscherfest Wie jeden Winter geht auch der Pitztaler Gletscher wieder mit einem großen Fest an den Winterstart. Geöffnet hat das Skigebiet bis auf 3.440 m bereits ab dem 18.09., der offizielle Startschuss fällt jedoch erst einen Monat später, wie gewohnt mit einem großen Opening. Dieses beinhaltet ein umfangreiches Testival, ein saftiges Barbecue inklusive DJ Sound und viele weitere Aktivitäten im Schnee. Im Testcenter am Gletscher erwartet die fahrwütigen Wintersportler die neueste Ausrüstung für Skifahrer, Snowboarder und Freerider. Darüber hinaus werden auch wieder andere Wintersportarten zum Ausprobieren geboten, es stehen zum Beispiel Telemark-Kurse und ein Cross-Schnuppertag im Cross Park an der Mittelbergbahn auf dem Programm. Bei Tirols höchstem Gletscherfest wird sicher jeder Teilnehmer höchst zufrieden sein. Termin: 17.-18.10.2015

Testgelände am Pitztaler Gletscher. © Pitztaler Gletscherbahn GmbH & CoKG – Daniel Zangerl

Mölltaler Gletscher Mölltal Opening Am „Mölli“ können sich Gletscherfans auf ein gewohnt aufwendiges Eröffnungs-Wochenende freuen. Es wird wieder ein Rahmenprogramm mit Musik und Gletscherpartys geben, dazu direkt an der Piste ein Testcenter mit unzähligen Leihski und -boards. Dann heißt es wieder „test the best“ in Kärntens einzigem Gletscherskigebiet. Soweit so obligatorisch. Darüber hinaus warten jedoch an den folgenden Wochenenden gleich noch zwei weitere Events, die den Gletscher mit Partymusik und Materialtests pulsieren lassen: Das Powder Opening und das Intersport Opening. Wer also am ersten Termin nicht kann, hat Ende Oktober bzw. Mitte November nochmal die Chance, die Gletscherpisten mit dem neuesten Material an den Füßen zu genießen. Termine: Mölltal Opening: 23.-26.10.2015 Powder Opening: 28.10.-01.11.2015 Intersport Opening: 21.-22.11.2015

Gletscherpiste am Mölli.

Kitzsteinhorn WOW Glacier Love Zum zweiten Mal kommen Party- und Wintersportfans in Zell am See-Kaprun zusammen, um den Winter am Kitzsteinhorn „mit ganz viel Liebe“ willkommen zu heißen. Das WOW-Event ist nicht nur Saisoneröffnung, sondern auch ein fettes Musikfestival. In Kooperation mit dem Fridge Festival treten drei Tage lang Top-DJs auf der Festivalbühne im Ort und auf der Mountainstage im Skigebiet auf. Wagemutige battlen sich beim Freeski- und Snowboardcontest im Funpark, können neuestes Material testen und weitere Action Sport-Spiele ausprobieren. Am Abend geht der Spaß dann an fünf Partylocations weiter. Termin: 06.-08.11.2015

Festivalbühne des WOW Glacier Love. © artisual – Peter Moser

Hintertuxer Gletscher Hotzone.tv Park Opening Am Hintertuxer Ferner steigt das allererste Opening der Saison – ein Leckerbissen speziell für Snowboarder! Ganze vier Tage wird die Eröffnung des Snowparks zelebriert, sowohl in Hintertux als auch auf dem Gletscher. Los geht es schon am Donnerstag, den 01.10. mit Warm-Up-Partys in den Pubs in Hintertux. Von Freitag bis Sonntag können sich dann vor allem Freestyler auf einen kostenlosen Snowboard-Test am Fernerhaus und jede Menge Sessions im Betterpark Hintertux freuen. Am Samstag wird dann nochmal ordentlich bei der Opening Night in der Hohenhaus Tenne in Hintertux gefeiert, bevor am Sonntag das Shred-Finale steigt. Termin: 01.-04.10.2015

Print Friendly and PDF
Skigebiet Obertauern

Familienskigebiet, Neuschnee-Paradies, Nachtski-Areal, Après-Ski-Himmel – das ...

Campitello, Pozza, Vigo – Skigebiete Val di Fassa-Carezza

Die Skiregion Val di Fassa-Carezza im Trentino bildet eines der größten Pistenareale ...