Aufregend! Mit Felix Neureuther ins 8. Race-Camp

25. April 2016 - Katharina Teudt

Ende April findet wieder das „DSV-Felix-Neureuther-Race-Camp powered by SnowTrex“ in Sölden statt. Vom 29.04. bis 01.05.2016 dürfen zwölf talentierte Nachwuchs-Skisportler ein Trainings-Wochenende mit unserem Trexperten Felix Neureuther verbringen. Der Deutsche Skiverband (DSV) und SnowTrex ermöglichen das Event, das nun schon in die 8. Auflage geht.

Endlich Saisonende! Darauf warten die glücklichen Teilnehmer des diesjährigen Race-Camps sehnlichst. Denn dann dürfen Sie an der Seite von Ski-Profi Felix Neureuther die Gletscherpisten befahren. Der DSV und SnowTrex organisieren dieses Jahr das Camp zum 8. Mal in Folge. Wie immer geht es nach Sölden, wo sich Felix wieder zwei Tage lang nur den Kids widmet und ihnen am Rettenbachgletscher seinen Profi-Schwung beibringt. Die Jungen und Mädchen im Alter von zehn bis zwölf Jahren haben sich das Training mit unserem Slalom-Ass redlich verdient, denn sie sind die besten ihres Jahrgangs aus der vergangenen Wintersaison. Ebenso wie die Kinder freut sich Coach Felix auf das Wochenende mit dem Nachwuchs: „Mit den Kids zwei Tage lang zu arbeiten, ihre Fortschritte im Schnee zu beobachten und sie zu erfreuen, ist für mich einfach großartig.“ Nach der vergangenen Weltcup-Saison, die für ihn nicht ganz so gut lief wie erhofft, kann sich Felix nun ganz seinem sportlich-sozialen Engagement widmen: „Das Race-Camp ist für mich der perfekte Abschluss der Wintersaison!“ So sieht es auch Partner SnowTrex, der das Camp u. a. vor Ort tatkräftig unterstützen wird. Marc Behrmann, Mitglied der Geschäftsführung von SnowTrex, lobt die intensive Zusammenarbeit: „Wir sind stolz, zusammen mit Felix die Nachwuchsarbeit im Skisport fördern zu können. Er ist wirklich sehr engagiert und ein toller Coach. Uns ist es ebenso wie ihm sehr wichtig, den Kindern eine Plattform zu bieten, um ihre Leidenschaft für den Skisport voll zu entfalten.“

Prominente Unterstützung

Wie schon im letzten Jahr wird auch Felix‘ Teamkollege und Weltcup-Fahrer Linus Strasser beim Training am Gletscher dabei sein. Den beiden Profis steht zudem ein erfahrener Trainerstab des DSV zur  Seite, bestehend aus Wolfgang Maier (DSV-Sportdirektor), Andreas Ertl (Chef Nachwuchs) und Andreas Kindsmüller (Chef Schüler). Sie haben sich ein abwechslungsreiches Programm mit Freifahren, Parcour-Training mit Wellen und Schanzen sowie einem Koordinations- und skispezifischen Training überlegt, das die Kinder angemessen fordern und fördern wird.

Gemeinsam zum Erfolg

Das Race-Camp ist das beste Beispiel dafür, wie erfolgreich starke Partner zusammenarbeiten können, um gemeinsam mehr Kinder und Jugendliche in den Schnee zu bringen. Dies ist auch erklärtes Ziel der Initiative Dein Winter. Dein Sport. (DWDS), zu deren Unterstützern SnowTrex zählt. So werden die DWDS-Initiatoren sowie weitere Unterstützer der Initiative beim Race-Camp dabei sein.

Werbespot mit Felix

Felix Neureuther ist seit 2012 das prominente Gesicht und „Trexperte“ von SnowTrex. Das jährliche Race-Camp ist ein fester Bestandteil dieser freundschaftlichen Partnerschaft. Kürzlich drehte wir den ersten eigenen Werbespot mit Felix, der u. a. auf dem Sportsender Eurosport ausgestrahlt wurde.

>> Zum SnowTrex-Werbespot mit Felix Neureuther

Mehr zum Thema: Erfolgreiches Race-Camp – so verlief die 8. Auflage

Print Friendly and PDF
Davos – Skigebiet Davos Klosters

Heilklimatischer Kurort, höchste Stadt Europas, „Zauberberg“ – Davos ist ...

Saisonfinale: Hier lohnt sich Skifahren im April

Lange Tage, milde Temperaturen, viel Sonne – in den Alpen herrscht Frühling. Und ...