Tipps für Wintersport-Neulinge: Skifahren oder Snowboarden?

6. August 2010 - SnowTrex

Boarden oder Skifahren? Diese Frage beschäftigt zum bevorstehenden Start der Wintersaison wieder die Wintersport-Neulinge. Hier eine kleine Entscheidungshilfe.

Die Bewegungsabläufe sind bei beiden Sportarten sehr unterschiedlich. Beim Boarden steht man mit beiden Beinen fest in den Bindungen des Snowboards, was besonders bei den Unsportlicheren unter uns am Anfang zu Unsicherheiten führt. Skibewegungen sind erstmal weniger fremd, da man die Beine unabhängig voneinander bewegen kann.

Worüber Snowboard-Neulinge immer wieder berichten, sind die Schwierigkeiten beim Liftfahren. Da Lifte ursprünglich auf Skifahrer ausgelegt sind ist der Ausstieg mit dem Snowboard vor Allem für Anfänger schwierig und manchmal schmerzhaft. Skianfänger haben es hier leichter.

Welche Sportart schneller zu erlernen ist, ist pauschal nur schwer zu sagen. In jedem Fall empfiehlt sich die Teilnahme an einem Kurs, um die Frustration und die Verletzungsgefahr zu minimieren. Für Anfänger empfiehlt sich außerdem, die Ausrüstung zu leihen, da man erst mit der Zeit herausfindet, welches Material das Richtige ist. Sämtliches Equipment kann in Skischulen geliehen werden – die Preise für Skifahrer und Boarder unterscheiden sich in der Regel nicht. Wer sich vor dem Tragen geliehener Schuhe ekelt, sollte einfach warme Lammfelleinlagen mitbringen.

In Europa kann man mittlerweile in allen Skigebieten Snowboarden und Skifahren. Bei Boardern ist etwa Val Thorens (Frankreich) sehr beliebt. Etwas gediegener geht es in den Skigebieten in Österreich zu. Abwechslung findet ihr hier zusätzlich beim Langlauf und bei Schneeschuhwanderungen.

Wer vor dem ersten Skiurlaub auf Nummer sicher gehen will, kann sein Können auch zunächst  in einer Indoor-Skianlage testen, wie zum Beispiel in Landgraaf bei Aachen oder in Wittenburg bei Hamburg. Auch hier kann sämtliches Material geliehen werden. Und noch zwei Tipps: Im Netz gibt es zahlreiche Übungsvideos. Alternativ stellt man sich einfach mal auf ein Skateboard und zum Vergleich auf Inline-Skates.

Quellen:

www.carving-ski.de www.wintersport-portal.net www.familienleben.ch www.snowboarden.de www.snowboard-community.de

Print Friendly and PDF
Ausgefallene Geschenktipps für Wintersportler

In einem Monat ist Weihnachten und es fehlt noch das passende Geschenk? Wir geben ...

Fahrtechnik – Teil 1: So fahre ich vorausschauend und sicher

Zum Skifahren gehört eine ganze Menge Fahrtechnik und Taktik. SnowTrex hat zu diesem ...