Après-Ski in Mayrhofen: Die Ice Bar

11. Januar 2019 - SnowTrex

Das Skigebiet Mayrhofen im Zillertal lässt das Herz eines jeden Skifahrers höher schlagen und auch Après-Ski-Liebhaber kommen hier garantiert auf ihre Kosten. SnowTrex hat ein exklusives Interview mit Harald Rauch von der Ice Bar in Mayrhofen geführt. „Hari“ steht in der Bar hinter der Theke und erzählt, was den Après-Ski in der Ice Bar so besonders macht.

Nach dem Skitag wird in Mayrhofen bis in die späten Abendstunden beim Après-Ski gefeiert.

Warum sollte jeder mal in der Ice Bar gewesen sein?

Es geht um die Atmosphäre des Après-Skis, das kann man schwer beschreiben. Es ist einfach schön und freut uns, wenn wir die vielen Stammgäste jedes Jahr wieder begrüßen bzw. am Nachmittag (ab 15:30 Uhr ist die Bar geöffnet) begleiten dürfen. Viele kommen nicht nur einmal im Winter.

Welche lustige Story gibt es, die in der Ice Bar passiert ist und über die Sie heute noch lachen?

Lustig sind immer die „Gastsänger“, die nach 15 Flying Hirsch und jeder Menge Desperados oder Becks auftreten. An diesen Abenden entstehen die besten Videos.

Live-Band, DJ oder Promiauftritt: Wie heizen Sie der Menge ein?

Promiauftritte oder Live-Bands sind so eine Sache. DJs haben einfach das größte Repertoire zu bieten. Das passt hier am besten, weil beim Après-Ski Menschen verschiedener Nationen zusammenkommen und der DJ die Möglichkeit hat, alle Musikwünsche zu berücksichtigen.

In der Ice Bar gibt es ab mittags Après-Ski vom Allerfeinsten.

Urig-rustikal oder moderner Chic? Was erwarten die Ice Bar-Gäste in Sachen Ambiente?

Das Lokal ist sehr einfach eingerichtet. Du musst nur warten bis sich die Bar füllt, dann weißt du auch warum.

Wen würden Sie gerne mal in Ihrer Bar bewirten und warum?

Bei uns ist jeder gleich, aber wenn ich es mir aussuchen könnte, dann wäre es Jürgen Klopp in Begleitung von Campino.

Warum ist Mayrhofen bzw. das Zillertal der Place-To-Be für alle Wintersportler?

Im Zillertal gibt es Pisten, Lokale, Hotels und alles, was das Urlauber-Herz begehrt. So wird die wertvollste Zeit im Jahr zu etwas ganz besonderem.

Was reizt Sie besonders an Ihrem Job?

Das Reizvollste an meinem Job in der Ice Bar ist der Umgang mit den Gästen, die eigentlich immer gut gelaunt sind. Das macht meine Arbeit zu einem Vergnügen und ich bin mittendrin statt nur dabei.

 

Lust bekommen? Reise mit SnowTrex nach Mayrhofen.

  • Freitag, 11. Januar 2019
  • Autor: SnowTrex
  • Kategorie: Après-Ski
10 gute Gründe für Skifahren im Zillertal

Wer einen Skiurlaub im Zillertal plant oder bereits gebucht hat, der hat definitiv ...

Mittagspause auf der Skihütte: Zehn kulinarische Klassiker

Es gehört einfach zum Skitag dazu – das Einkehren auf der Hütte. Und wer sich am ...