Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer: exakt wie angegeben
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum : beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.
Kundenbewertung

Sand in Taufers

29 Anzahl Bewertungen:

100 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 9,7
Skigebiet 9,3
Informationen zum Skigebiet
Skiworld Ahrntal
Höchster Punkt: 2.510 m
Tiefster Punkt: 950 m
Höhe Skiort: 865 m
Lifte insgesamt: 22
Schlepplifte: 8
Sessellifte: 10
Kabinenbahnen: 4
Pisten insgesamt: 74 km
Pisten:
37 km
Pisten:
22 km
Pisten:
15 km
Skirouten: 5 km

Skigebiet Skiworld Ahrntal

Skigebiet Skiworld Ahrntal

Mit dem Skipass "Skiworld Ahrntal" haben Sie Zugang zu den drei Skiarealen Klausberg, Speikboden, Weißenbach und Rein. Auf einer Höhe von 950 m bis 2.510 m und mit insgesamt 73 Pistenkilometern findet man hier alles, was das Skifahrer-Herz begehrt. Moderne Beschneiungsanlagen garantieren eine Schneesicherheit von November bis Ostern und die perfekt präparierten Pisten sorgen für Fahrspaß pur.

Im Skigebiet Speikboden fühlen sich vor allem Anfänger auf den überwiegend sanften Hängen wohl. Eine Attraktion im Skigebiet ist die moderne Gondelbahn Speikboden, die in nur acht Minuten einen Höhenunterschied von 900 m überwindet und bis auf 2.000 m transportiert. Bemerkenswert hierbei ist, dass der Fahrtweg des Lifts in einer Kurve verläuft. An der Mittelstation heißt es dann in den Sessellift umsteigen, der bis auf 2.250 m führt. Direkt neben der Seenock-Piste befindet sich ein toller Funpark, der für jede Menge Adrenalinschübe sorgt.

Möchten Sie all die Eindrücke, die Sie während des Skitages gesammelt haben, mit ihren Freunden und Verwandten teilen? Kein Problem! In vielen Bereichen des Skigebiets haben Sie Zugang zu kostenlosen WLAN-Hotspots. So können Sie andere sofort an ihrem Spaß teilhaben lassen, Fotos verschicken und sich auf den neusten Stand bringen.

An der Talstation des Skigebiets Klausberg gibt es ein Kinderland, in dem die kleinen Pistenstürmer bestens aufgehoben sind. Das sogenannte "Klausiland" bietet den kleinen Skifahrern viele Attrakionen. Ein Zauberteppich, der "Klausi-Express", ein Schnee-Iglu, die "Klausi-Burg", Rutschbahnen und ein Slalomparcours sorgen für Unterhaltung. Aber den kleinen Gästen wird am Klausberg noch mehr geboten: die einmalige Dino Fun-Line ist ein Funparcours mit Whoops, Steilkurven und kleinen Boxen. Gesäumt wird der Parcours von 10 lebensgroßen Dinosauriern, wie beispielsweise dem Tyrannosaurus Rex.

Im Snowpark bei der K2 Talstation können sich Snowboarder nach Herzenslust austoben und auch die schweren Pisten "Hühnerspiel" und "Hexenschuss" sorgen bei Könnern für Fun und Action. Die längste Abfahrt mit ca. 8 km und 1.460 m Höhenunterschied befindet sich am Klausberg K2, während Sie den schönsten Carving-Hang am "Sonnenlift" finden. Abseits der Pisten kommen Tiefschneefans auf ihre Kosten.

Mit dem "Kombinationsticket Kronplatz" können Sie fünf Skitage im Tauferer Ahrntal und einen Skitag am Kronplatz genießen. Das Ticket gilt ab einem 5-Tage-Skipass. Der Tag am Kronplatz ist innerhalb der Gültigkeit des Skipasses frei wählbar, allerdings können Sie das Kombinationsticket nicht am selben Tag am Kronplatz und im Tauferer Ahrntal nutzen.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Nachtskilauf Sand in Taufers

Nicht nur der nahegelegene Naturpark Rieserferner-Ahrn macht Sand in Taufers zu einem Highlight, auch die Möglichkeit, die Nacht auf der Piste zum Tag zu machen, sollte nicht außer Acht gelassen werden. Im Skigebiet Skiworld Ahrntal Alpinwelt kann, dank Beleuchtung, die Rodelbahn bis in die späten Abendstunden genutzt werden. Das Nachtskigebiet bietet zudem zweimal wöchentlich die Möglichkeit zum Nachtskifahren an: Dann sind die Pisten mit modernster LED-Technik zum Skifahren hell erleuchtet. Die energiesparende Technik macht das Skivergnügen beim Nachtskilauf besonders umweltschonend. An den Tagen, an denen die Pisten geöffnet sind, werden diese bei Einbruch der Dämmerung frisch für das Nachtskilaufen präpariert.

Après-Ski Sand in Taufers

Lassen Sie sich nach einem erlebnisreichen und sportlichen Tag mit traditionellen und köstlichen Gerichten aus der Gegend verwöhnen. Oder machen Sie die Nacht in den angesagten Discos "Pik-Club" direkt in Sand, oder in der "Almdiele" in Luttach zum Tage. Ein "Muss" für jeden Après-Ski-Liebhaber ist das "Ochsenblut" am Klausberg. Hier kann man bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen feiern.

Eine rasante Rodelfahrt am Tag oder bei Nacht ist bei Jung und Alt besonders beliebt und auch das Schneeschuhwandern, Eisfallklettern und Eislaufen garantiert viel Fun und Action. Ein besonderes Highlight ist der Alpine Coaster "Klausberg Flitzer" am Klausberg. Die Rodelbobbahn ist die längste Alpen-Achterbahn Italiens und bietet Spaß für Groß und Klein. Die Geschwindigkeit wird von den Fahrern selbst bestimmt und kann bis zu 40 km/h erreichen. In jedem Skipass ist sogar eine Gratisfahrt enthalten!

Snowpark: Sand in Taufers

Direkt bei der Kabinenbahn "K2" am Klausberg finden Freestyle-Fans den Snowpark "Funtaklaus". Corners, Big Air Kicker bis zu 18 m, verschiedene Rails und Boxen stehen hier für Anfänger wie Pros bereit. Mit seinem kreativen Design und vielen Strukturen hat der Snowpark etwas für Fahrer jeden Niveaus zu bieten. Die Anlage wurde sogar vom amtierenden Olympiasieger Joss Christensen für gut befunden.

Im Skigebiet Speikboden gibt es ebenfalls einen Snowpark. Er ist unterteilt in Easy und Medium Line. Anfänger können sich hier auf Kickern und Boxen austoben, Profis und Fortgeschrittene finden mehrere Kicker bis zu 14 m, Rails und Boxen. Der Park ist 700 m lang.

Das Skigebiet Skiworld Ahrntal ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Italien

Experten-Testbericht Skiworld Ahrntal

Der Testbericht Skiworld Ahrntal setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(4 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Unterkünfte in Sand in Taufers

Karte vergrössern

Suchen…

: Skigebiet Sand in Taufers

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.