Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer:
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum: beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.

Award

Kundenbewertung

Corvara

11 Anzahl Bewertungen:

91 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 9,7
Skigebiet 9,6

Informationen zum Skigebiet

Skikarussell Alta Badia

Höchster Punkt: 2.550 m
Tiefster Punkt: 1.324 m
Höhe Skiort: 1.568 m
Lifte insgesamt: 59
Schlepplifte: 18
Sessellifte: 30
Kabinenbahnen: 11
Pisten insgesamt: 130 km
Pisten:
70 km
Pisten:
52 km
Pisten:
8 km

Skigebiet Skikarussell Alta Badia

Im Ski-Dorado des Alta Badia finden Sie mit dem Skipass "Alta Badia" auf rund 130 Pistenkilometern unbegrenzten Fahrspaß. Das Gebiet erstreckt sich auf einer Höhe von 1.324 - 2.550 m und ist dem bekannten und äußerst beliebten Verbund Dolomiti Superski angegliedert. Auf dem Hochplateau Piz Sorega, Piz La Villa, Pralongià und Cherz finden sich blaue und leicht befahrbare rote Pisten wie etwa die "Col Alto", "Arlara" und "Boè", die hinunter nach Corvara führen. Hier steht mit dem Col Alto auch der erste Sessellift Italiens. Transportierte er damals noch 163 Personen die Stunde, schafft er heute 2.400 Fahrgäste. Insgesamt sorgen 53 Lifte sowie 6 Zauberteppiche und etwa 130 km Abfahrt für zufriedene Skifahrer, ob erfahren oder Einsteiger. Als schwarze Perlen im Gebiet gelten die 2,5 km lange Könnerabfahrt "Gran Risa" in La Villa, welche für das Weltcup Riesenslalom-Rennen der Herren berühmt ist sowie die "Vallon" in Corvara. Als praktische Orientierungshilfe dient der offizielle Pistenplan, der in drei Schwierigkeitsgrade eingestuft ist. So finden sowohl Anfänger als auch Fortgeschritten auf einen Blick ihre bevorzugten Abfahrten.

Über den Einstieg des Alta Badia gelangen Sie auch auf die sehr beliebte Sellaronda. Auf dieser können Sie in einem Skitag das imposante Sella-Massiv umrunden. Die Runde ist eine, wenn nicht die beliebteste, Skischaukel der Dolomiten. Mit Hilfe von Liften besteht die Möglichkeit einer Umfahrung an einem Tag sowie in zwei Richtungen. Der Einstieg ist über die vier umliegenden Täler Gröden (Val Gardena), Gadertal (Val Badia), Arabba (Fodom) und Fassatal (Val di Fassa) möglich. Die gesamte Sellaronda sowie zahlreiche weitere Pisten sind mit dem Verbundskipass "Dolomiti Superski" befahrbar, mit dem Sie den bei uns inkludierten "Alta Badia"-Pass aufwerten können.

Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Experten-Testbericht Skikarussell Alta Badia

Der Testbericht Skikarussell Alta Badia setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(4,3 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Unterkünfte in Corvara

Karte vergrössern

Suchen…
: Skigebiet Corvara
no_offers