Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer:
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum: beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.

Award

Informationen zum Skigebiet

Tignes - Val d'Isère

Höchster Punkt: 3.456 m
Tiefster Punkt: 1.550 m
Höhe Skiort: 1.850 m
Lifte insgesamt: 83
Schlepplifte: 30
Sessellifte: 42
Kabinenbahnen: 11
Pisten insgesamt: 300 km
Pisten:
170 km
Pisten:
78 km
Pisten:
52 km
Skirouten: 20 km

Kundenbewertung

Val d'Isère

31 Anzahl Bewertungen:

90 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 9,0
Skigebiet 9,5

Skigebiet Tignes - Val d'Isère

In Val d'Isère, der Heimat des dreifachen Olympiasiegers Jean-Claude Killy, können Sie direkt in ein riesiges Skigebiet einsteigen. Der Skipass "Tignes - Val d'Isère" bietet Ihnen insgesamt 300 km Skivergnügen auf einer Höhe von 1.550 m bis 3.456 m sowie zwei erstklassige Sommerskigebiete und einige weitere Specials.

Allein im Skigebiet von Val d'Isère stehen Ihnen 150 km Pistenspaß und 37 moderne Skilifte zur Verfügung. Das Gebiet offeriert am Bellevard und Col de Fresse viele breite Pisten für Anfänger, die ihre ersten Schwünge wagen möchten. Auch das Plateau des Pissaillas-Gletschers weist schöne Pisten von einfachem Niveau auf. Das Skigebiet trägt daher auch das Gütesiegel "Famille Plus", die hiesigen Abfahrten sind also besonderes familientauglich und das Betreuungsangebot für Skikinder groß. In Tignes übt sich der Skinachwuchs am Col du Palet sowie auf den grünen und blauen Pisten oberhalb von Tignes-Le Lac. Anspruchsvolle Skifahrer finden ihr Glück hingegen im Gletscherskigebiet am Grande Motte, wo Sie in 3.456 m Höhe sagenhafte Ausblicke und steile Abfahrten erwarten. Gesicherte und kontrollierte Tiefschneehänge im Vallon de la Sache machen das Skigebiet um Tignes auch zu einem Paradies für Freerider und Variantenfahrer. Hier können Sie auf einer Länge von 2,8 km ganze 1.198 m Höhenunterschied überwinden.

Für Snowboarder und Freeskier gibt es diverse Snowparks im gesamten Gebiet sowie eine Halfpipe an der Talstation in Tignes (s. Snowpark) und direkt darüber die riesige Freeridezone "Le Spot" u. a. mit einem Boardercross. Bereits an der Talstation erblickt man den Gipfel des Grande Motte-Gletschers (3.656 m) und dessen steile Abfahrten. Könner werden die Abfahrt "La Face de Bellevard" im Gebiet um Val d'Isère lieben: Die schwere Piste führt auf fast 3 km Länge über 959 Höhenmeter in die Tiefe! Gemütlicher geht es hingegen auf den Pisten am Tovière zu, vom Col de Fresse hinunter nach La Daille und auf der "Santons-Abfahrt", die bis ins Ortszentrum hinein läuft.Am Gletscher "La Grande Motte" bei Tignes sowie am "Pointe du Montet" bei Val d'Isère finden Sie übrigens auch von Juni bis September noch gute Schneeverhältnisse.

Rechtzeitig zum Saisonstart 2016/2017 wird die neue 10er-Kabinenbahn „Solaise“, die den Solaise-Express ersetzt, in Betrieb genommen. Damit erhöht sich die Transportkapazität um 40 Prozent und reduziert Wartezeiten drastisch. Die Bahn verfügt zudem über WLAN und Sitzheizung.

Zur guten Infrastruktur des Skigebiets gehören auch die kostenlosen WLAN-Hotspots an mehreren Berg- und Talstationen.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Experten-Testbericht Tignes - Val d'Isère

Der Testbericht Tignes - Val d'Isère setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(4,8 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Skigebiet Tignes - Val d'Isère

Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Experten-Testbericht Tignes - Val d'Isère

Der Testbericht Tignes - Val d'Isère setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(4,8 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Skigebiet Tignes - Val d'Isère

In Val d'Isère, der Heimat des dreifachen Olympiasiegers Jean-Claude Killy, können Sie direkt in ein riesiges Skigebiet einsteigen. Der Skipass "Tignes - Val d'Isère" bietet Ihnen insgesamt 300 km Skivergnügen auf einer Höhe von 1.550 m bis 3.456 m sowie zwei erstklassige Sommerskigebiete und einige weitere Specials.

Allein im Skigebiet von Val d'Isère stehen Ihnen 150 km Pistenspaß und 37 moderne Skilifte zur Verfügung. Das Gebiet offeriert am Bellevard und Col de Fresse viele breite Pisten für Anfänger, die ihre ersten Schwünge wagen möchten. Auch das Plateau des Pissaillas-Gletschers weist schöne Pisten von einfachem Niveau auf. Das Skigebiet trägt daher auch das Gütesiegel "Famille Plus", die hiesigen Abfahrten sind also besonderes familientauglich und das Betreuungsangebot für Skikinder groß. In Tignes übt sich der Skinachwuchs am Col du Palet sowie auf den grünen und blauen Pisten oberhalb von Tignes-Le Lac. Anspruchsvolle Skifahrer finden ihr Glück hingegen im Gletscherskigebiet am Grande Motte, wo Sie in 3.456 m Höhe sagenhafte Ausblicke und steile Abfahrten erwarten. Gesicherte und kontrollierte Tiefschneehänge im Vallon de la Sache machen das Skigebiet um Tignes auch zu einem Paradies für Freerider und Variantenfahrer. Hier können Sie auf einer Länge von 2,8 km ganze 1.198 m Höhenunterschied überwinden.

Für Snowboarder und Freeskier gibt es diverse Snowparks im gesamten Gebiet sowie eine Halfpipe an der Talstation in Tignes (s. Snowpark) und direkt darüber die riesige Freeridezone "Le Spot" u. a. mit einem Boardercross. Bereits an der Talstation erblickt man den Gipfel des Grande Motte-Gletschers (3.656 m) und dessen steile Abfahrten. Könner werden die Abfahrt "La Face de Bellevard" im Gebiet um Val d'Isère lieben: Die schwere Piste führt auf fast 3 km Länge über 959 Höhenmeter in die Tiefe! Gemütlicher geht es hingegen auf den Pisten am Tovière zu, vom Col de Fresse hinunter nach La Daille und auf der "Santons-Abfahrt", die bis ins Ortszentrum hinein läuft.Am Gletscher "La Grande Motte" bei Tignes sowie am "Pointe du Montet" bei Val d'Isère finden Sie übrigens auch von Juni bis September noch gute Schneeverhältnisse.

Rechtzeitig zum Saisonstart 2016/2017 wird die neue 10er-Kabinenbahn „Solaise“, die den Solaise-Express ersetzt, in Betrieb genommen. Damit erhöht sich die Transportkapazität um 40 Prozent und reduziert Wartezeiten drastisch. Die Bahn verfügt zudem über WLAN und Sitzheizung.

Zur guten Infrastruktur des Skigebiets gehören auch die kostenlosen WLAN-Hotspots an mehreren Berg- und Talstationen.

Unterkünfte in Val d'Isère

Karte vergrössern

Suchen…
: Skigebiet Val d'Isère
no_offers