Langlauf Slowakei

Als Skilangläufer kann man in der Slowakei die romantische Landschaft in den verschiedenen Regionen in vollen Zügen genießen. Von den Skizentren aus stehen viele gute Loipen für Streifzüge mit dem Langlaufski durch die Natur zur Verfügung. Hier findet man die Ruhe, die sich viele Langläufer wünschen. Sie können zwischen anspruchsvollen, mittelschweren und leichten Touren wählen. Ein ganz besonderes Erlebnis sind die Kammtouren, die einen fantastischen Ausblick auf die Landschaft bieten.

Das Besondere an der Slowakei ist die Ansammlung einer großen Zahl an Langlaufloipen auf einer relativ kleinen Fläche. Besuchen Sie beispielsweise Poprad in der Hohen Tatra. In der Umgebung stehen Loipen zur Verfügung, die mit Längen zwischen 2 und 20 Kilometern sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene ansprechen. Außerdem interessant für Langlauf-Enthusiasten: Jasná in der Niederen Tatra. Hier stehen ca. 30 bestens präparierte Loipenkilometer zur Verfügung – und das in herrlicher Umgebung.
Weitere Informationen zum Langlauf in Poprad und zum Langlauf in Jasná.

Langlauforte in Slowakei

Karte vergrößern

Ort (Region) Loipen-km Nächte Preis ab
30 km demnächst buchbar
30 km demnächst buchbar
15 km demnächst buchbar