x schließen

> > > >

Skiurlaub Matrei - Geheimtipp im Süden Österreichs!


Matrei
Anzahl Kundenbewertungen: 138
8,9
Ort
8,7
Skigebiet
Weiterempfehlungsrate: 95%

Details der Kundenbewertung

Anzahl Kundenbewertungen: 138

8,9
Ort
8,7
Skigebiet
8,9
Leihmaterial
8,4
Ski- & Snowboardkurse

Weiterempfehlungsrate: {95}%

Die Bewertungen werden von unseren Kunden abgegeben, die bereits in dieser Unterkunft/diesem Ort ihren Urlaub verbracht haben.

Wenn Sie eine Reise bei uns buchen, erhalten Sie nach Ihrer Reise einen Online-Fragebogen zu Ihrem Urlaub.

Die idyllischen Ferienorte in Osttirol werden umrahmt von der traumhaften Kulisse der Venedigergruppe und der Lienzer Dolomiten mit den zwei mächtigsten Bergen Österreichs und der naturbelassenen Landschaft des Nationalparks Hohe Tauern. Pracht- und eindrucksvoll thronen inmitten des Gipfelmeeres aus Dreitausendern der Großglockner (3.798 m), Österreichs höchster Gipfel, und der Großvenediger (3.674 m) über der Region Osttirol - eine Bergkulisse, die kaum zu überbieten ist! Dank der beeindruckenden Gletscher bietet Osttirol in einem der schneesichersten Gebiete der Alpen attraktive Skigebiete, die abseits von Massentourismus und Rummel noch zu den Geheimtipps des Landes gehören. Auch Tourengeher wissen die Bedingungen rund um den Großglockner zu schätzen. Neben dem Skivergnügen kann nach Herzenslust gerodelt, durch die weiße Winterlandschaft gewandert oder im Hallenbad entspannt werden. Und am Ende eines langen Skitages können Sie sich in den Restaurants und Gasthöfen mit regionalen Spezialitäten verwöhnen lassen! Matrei - Geheimtipp im Süden Österreichs!

Matrei (1.100 m) ist der Hauptort der Ferienregion Hohe Tauern Süd und liegt zwischen dem sonnigen Iseltal und dem Virgental. Mit dem bedeutendsten Skigebiet Osttirols wird Matrei als echter Geheimtipp gehandelt. Über 150 Dreitausender umgeben den Urlaubsort, darunter auch Großglockner (3.798 m) und Großvenediger (3.674 m), die höchsten Gipfel des Landes. Typisch für den Ort ist seine ausgesprochene Gemütlichkeit und dörfliche Idylle. Hier pflegen die Bewohner noch das "alte Brauchtum", trotzdem ist man dem Zeitgeist gegenüber offen. Matrei ist der ideale Ausgangspunkt für verschiedene Touren in die winterlichen Skigebiete im Virgental – und mit der 8er-Gondelbahn geht es bequem vom Ortsrand bis auf 2.190 m Höhe ins Großglockner Resort Kals-Matrei! Ob Skifahren, Snowboarden, Eislaufen, Rodeln oder Winterwandern - hier ist alles möglich. Neben den vielfältigen Sportaktivitäten werden zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie ein äußerst interessantes Kulturangebot angeboten. Auch kulinarisch kann Matrei mit einigen Spezialitäten aufwarten.





° ° °
Nächte Anreise Skipass ab
Doppelzimmer Du/WC, ÜF -
Sechsbettzimmer Du/WC, ÜF -
* * *
Nächte Anreise Skipass ab
Doppelzimmer/2 Zustellb. Du/WC, HP -
Doppelzimmer/Zustellbett Du/WC, HP -



× schließen