Skigebietsberater
Finden Sie das Skigebiet, das perfekt zu Ihnen passt!
  1. Einfach auswählen, was Ihnen wichtig ist.
  2. Als Ergebnis schlagen wir Ihnen Skiorte vor, die über ein für Sie optimales Skigebiet verfügen.
Daten des Skigebiets
beliebig beliebig
beliebig beliebig
beliebig
Skigebiet speziell geeignet für
egal
egal
egal
Sonstiges
egal
egal
egal
egal
Reisedaten
beliebig
Ihre Auswahl
Größe des Skigebiets: beliebig Anfänger: egal Snowpark: egal Reisedauer:
Höchster Punkt im Skigebiet: beliebig Könner & Freerider: egal Lifte & Bahnen: egal Land: beliebig
Langlaufloipen-KM: beliebig Kundenbewertung: beliebig Preis pro Person: beliebig
Familien & Kinder: egal Après-Ski: egal Reisezeitraum: beliebig
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die eingegebenen Daten und versuchen Sie es erneut. Es ist ein Fehler bei der Suche aufgetreten.

Skigebiet Speikboden/Tauferer Ahrntal

Mit dem Skipass "Speikboden/Tauferer Ahrntal" haben Sie Zugang zu den drei Skiarealen Speikboden, Klausberg und Rein. Auf einer Höhe von 950 m bis 2.510 m und mit insgesamt 71 Pistenkilometern findet man hier alles, was das Skifahrer-Herz begehrt. Moderne Beschneiungsanlagen garantieren eine Schneesicherheit von November bis Ostern und die perfekt präparierten Pisten sorgen für Fahrspaß pur.

Im Skigebiet Speikboden mit insgesamt 37 Pistenkilometern und überwiegend sanften Hängen fühlen sich vor allem Anfänger wohl. Direkt neben der Seenock-Piste befindet sich ein toller Funpark, der für jede Menge Adrenalinschübe sorgt.

An der Talstation des mehrfach für beste Pistenpräparierung und Familienfreundlichkeit ausgezeichneten Skigebiets Klausberg (30 Pistenkilometer) gibt es ein Kinderland, in dem die kleinen Pistenstürmer bestens aufgehoben sind. Das sogenannte "Klausiland" bietet den kleinen Skifahrern viele Attrakionen. Ein Zauberteppich, der "Klausi-Express", ein Schnee-Iglu, die "Klausi-Burg", Rutschbahnen und ein Slalomparcours sorgen für Unterhaltung. Aber den kleinen Gästen wird am Klausberg noch mehr geboten: die einmalige neue Dino Fun-Line ist ein Funparcous mit Whoops, Steilkurven und kleinen Boxen. Gesäumt wird der Parcours von 10 lebensgroßen Dinosauriern, wie beispielsweise dem Tyrannosaurus Rex. Im Snowpark bei der K2 Talstation können sich Freestyler nach Herzenslust austoben und auch die schweren Pisten "Hühnerspiel" und "Hexenschuss" sorgen für Fun und Action. Eine Skischule mit Ski- und Snowboardkursen sowie Junior- und Teens-Club ist ebenfalls vorhanden. Die längste Abfahrt mit ca. 8 km und 1.460 m Höhenunterschied befindet sich am Klausberg K2, während Sie den schönsten Carving-Hang am "Sonnenlift" finden.

Mit dem "Kombinationsticket Kronplatz" können Sie fünf Skitage im Tauferer Ahrntal und einen Skitag am Kronplatz genießen. Das Ticket gilt ab einem 5-Tage-Skipass. Der Tag am Kronplatz ist innerhalb der Gültigkeit des Skipasses frei wählbar, allerdings können Sie das Kombinationsticket nicht am selben Tag am Kronplatz und im Tauferer Ahrntal nutzen.

In vielen Bereichen des Skigebiets haben Sie Zugang zu kostenlosen WLAN Hotspots.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Experten-Testbericht Speikboden/Tauferer Ahrntal

Der Testbericht Speikboden/Tauferer Ahrntal setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(4 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Skigebiet Speikboden/Tauferer Ahrntal

Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Experten-Testbericht Speikboden/Tauferer Ahrntal

Der Testbericht Speikboden/Tauferer Ahrntal setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(4 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Skigebiet Speikboden/Tauferer Ahrntal

Mit dem Skipass "Speikboden/Tauferer Ahrntal" haben Sie Zugang zu den drei Skiarealen Speikboden, Klausberg und Rein. Auf einer Höhe von 950 m bis 2.510 m und mit insgesamt 71 Pistenkilometern findet man hier alles, was das Skifahrer-Herz begehrt. Moderne Beschneiungsanlagen garantieren eine Schneesicherheit von November bis Ostern und die perfekt präparierten Pisten sorgen für Fahrspaß pur.

Im Skigebiet Speikboden mit insgesamt 37 Pistenkilometern und überwiegend sanften Hängen fühlen sich vor allem Anfänger wohl. Direkt neben der Seenock-Piste befindet sich ein toller Funpark, der für jede Menge Adrenalinschübe sorgt.

An der Talstation des mehrfach für beste Pistenpräparierung und Familienfreundlichkeit ausgezeichneten Skigebiets Klausberg (30 Pistenkilometer) gibt es ein Kinderland, in dem die kleinen Pistenstürmer bestens aufgehoben sind. Das sogenannte "Klausiland" bietet den kleinen Skifahrern viele Attrakionen. Ein Zauberteppich, der "Klausi-Express", ein Schnee-Iglu, die "Klausi-Burg", Rutschbahnen und ein Slalomparcours sorgen für Unterhaltung. Aber den kleinen Gästen wird am Klausberg noch mehr geboten: die einmalige neue Dino Fun-Line ist ein Funparcous mit Whoops, Steilkurven und kleinen Boxen. Gesäumt wird der Parcours von 10 lebensgroßen Dinosauriern, wie beispielsweise dem Tyrannosaurus Rex. Im Snowpark bei der K2 Talstation können sich Freestyler nach Herzenslust austoben und auch die schweren Pisten "Hühnerspiel" und "Hexenschuss" sorgen für Fun und Action. Eine Skischule mit Ski- und Snowboardkursen sowie Junior- und Teens-Club ist ebenfalls vorhanden. Die längste Abfahrt mit ca. 8 km und 1.460 m Höhenunterschied befindet sich am Klausberg K2, während Sie den schönsten Carving-Hang am "Sonnenlift" finden.

Mit dem "Kombinationsticket Kronplatz" können Sie fünf Skitage im Tauferer Ahrntal und einen Skitag am Kronplatz genießen. Das Ticket gilt ab einem 5-Tage-Skipass. Der Tag am Kronplatz ist innerhalb der Gültigkeit des Skipasses frei wählbar, allerdings können Sie das Kombinationsticket nicht am selben Tag am Kronplatz und im Tauferer Ahrntal nutzen.

In vielen Bereichen des Skigebiets haben Sie Zugang zu kostenlosen WLAN Hotspots.

Unterkünfte in Gais-Uttenheim

Karte vergrössern

1 Unterkunft: Skigebiet Gais-Uttenheim

  • Sortierung nach:
  • Sterne-Kategorie
  • Weiterempfehlungsrate
  • Preis
  • Neu
    Noch keine Bewertungen vorhanden.
    0 Unterkunft

    Das familiär geführte 3-Sterne-Hotel Oberleiter befindet sich im Zentrum von Uttenheim. Der Skibus hält nur etwa 50 m vom Hotel entfernt und bringt Sie bequem in das ca. 8 km entfernte Skigebiet Speikboden in Sand. Dort finden Sie auch die nächste Langlaufloipe. Das gemütliche Hotel verfügt über eine Rezeption, Aufzug, Aufenthalts- und …
    Details zur Unterkunft

    Inklusivleistungen

    Skipass im Wert von bis zu 272 € inklusive! Alle Inklusivleistungen

    demnächst
    1 3
Last-Minute & More buchbar auf Anfrage buchbar

Informationen zum Skigebiet

Speikboden/Tauferer Ahrntal

Höchster Punkt: 2.510 m
Tiefster Punkt: 950 m
Höhe Skiort: 840 m
Lifte insgesamt: 23
Schlepplifte: 8
Sessellifte: 11
Kabinenbahnen: 4
Pisten insgesamt: 71 km
Pisten:
19 km
Pisten:
37 km
Pisten:
15 km
Skirouten: 5 km

Kundenbewertung

Gais-Uttenheim

NEU!
Noch keine Bewertungen vorhanden.