× schließen

Suchen & Buchen

Suchen

Telefonische Beratung

01806 77 35 00 00
(0,20 € inkl. MwSt./Anruf dt. Festnetz, Mobil max. 0,60 € inkl. MwSt./Anruf)

Newsletter

Bezahlung

  1. Wann und wie wird der Reisepreis bezahlt?
  2. Wie erfolgt die Zahlung per Überweisung?
  3. Wie erfolgt die Zahlung per Kreditkarte?
  4. Wie erfolgt die Zahlung per Lastschrift?
  5. Wie erfolgt die Zahlung per PayPal?
  6. Sind meine Daten verschlüsselt?

  1. Wann und wie wird der Reisepreis bezahlt?

    Mit Erhalt der Reisebestätigung wird eine Anzahlung in Höhe von 25% des Reisepreises fällig (ggf. zzgl. einer gebuchten Reiseversicherung). Die Restsumme ist 28 Tage vor Reisebeginn fällig. Erfolgt die Anmeldung innerhalb der 28 Tage, ist der Gesamtbetrag sofort fällig. Die Bezahlung kann per Überweisung, Lastschrift oder Kreditkarte vorgenommen werden. Ab 3 Tage vor Reiseantritt ist nur noch die Zahlung per Lastschrift oder Kreditkarte möglich. Der Versand der Reiseunterlagen kann erst dann erfolgen, wenn die komplette Reise bezahlt ist. Frühestens jedoch 10 Tage vor Anreise.

  2. Wie erfolgt die Zahlung per Überweisung?

    Innerhalb weniger Tage nach der Buchung erhalten Sie per Post oder E-Mail Ihre Reisebestätigung, der Sie die Bankverbindung und den Verwendungszweck entnehmen können.

    Sollten wir bei kurzfristigen Buchungen per Überweisung einen Zahlungsbeleg von Ihnen benötigen, werden wir Sie kontaktieren. In Diesem Fall bitten wir Sie die folgenden Punkte unbedingt zu berücksichtigen:

    Senden Sie den Beleg per E-Mail an payment@snowtrex.com,
    oder per Fax an +49 (0)221 33 60 620 – bitte vermerken Sie auf dem Fax „payment@snowtrex.com“.

    Bitte achten Sie darauf, dass der Zahlungsbeleg gültig ist.
    Was der Zahlungsbeleg enthalten muss:

    • Der Empfänger ist die „TravelTrex GmbH“.
    • Die Bankverbindung (Kontonummer + Bankleitzahl) der TravelTrex GmbH muss vollständig, korrekt und erkennbar eingetragen sein – die Daten können Sie Ihrer Reisebestätigung/Rechnung entnehmen.
    • Das Logo der Bank muss erkennbar sein.
    • Der Betrag muss mit dem offenen/geforderten Betrag übereinstimmen
    • Der Beleg darf kein Word- oder Textdokument sein.
    • Es muss der Vermerk aufgeführt sein, dass die Überweisung ausgeführt wurde: z.B. Screenshot aus Ihrem Online-Banking inkl. Angabe der Tan-Nummer oder ein Beleg in Papierform mit Ihrer Unterschrift sowie der Unterschrift und einem Stempel Ihrer Bank.
    • Ihr Saldo muss erkennbar und darf nach der Ausführung der Überweisung nicht im Minus sein.

    Anbei finden Sie eine Hilfestellung, wenn Sie uns den Zahlungsbeleg aus Ihrem Online-Banking als Screenshot per E-Mail zusenden möchten:

    1. Wenn Sie die gewünschte Seite auf Ihrem Bildschirm sehen, dann
      • bedienen Sie die Taste „Druck“ oder
      • gleichzeitig „Strg“ und „Druck“
      um den gewünschten Screenshot zu erzeugen.
    2. Sie rufen sich ein Worddokument auf und fügen mit „Strg" und „V" den Screenshot ein.
    3. Sie speichern die Datei ab und senden uns diese im Anhang einer E-Mail zu.

    Nach Erhalt des gültigen Zahlungsbeleges senden wir Ihnen ab 10 Tage vor Reiseantritt Ihre Reiseunterlagen zu.
  3. Wie erfolgt die Zahlung per Kreditkarte?

    Halten Sie bei Ihrer Buchung folgende Daten bereit:
    • Kreditkarteninstitut
    • Kreditkarteninhaber
    • Kreditkartennummer
    • Gültigkeitsdatum
    • CVC-Code

    CVC-Code

    Bei Visa- und Mastercard besteht der CVC-Code aus den drei letzten Ziffern im Unterschriftenfeld auf der Rückseite der Kreditkarte.


    American Express

    Bei American Express finden Sie den vierstelligen CVC-Code auf der Vorderseite der Kreditkarte oberhalb der Kartennummer.

    Bitte beachten Sie, dass bei der Kreditkartenzahlung eine Gebühr in Höhe von 1,2% (VISA und Master Card) bzw. 2% (American Express) des Reisepreises anfällt.

    Die Abwicklung der Transaktionen wird vom Bezahldienstleister Ogone vorgenommen. Weiter Informationen finden Sie hier.

  4. Wie erfolgt die Zahlung per Lastschrift?

    Halten Sie bei Ihrer Buchung folgende Daten bereit:
    • Kontonummer
    • Bankleitzahl
    • Name und Anschrift des Kontoinhabers

    Sollten Sie bei Ihrer Bank eine Rücklastschrift veranlassen, oder sollte Ihr Konto zum Zeitpunkt der Abbuchung der An- bzw. Restzahlung nicht ausreichend gedeckt sein, behalten wir uns vor, Ihnen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 9,- € zu berechnen. Sollte es zu einer Überzahlung Ihrer Buchung kommen, wenden Sie sich bitte per E-Mail oder telefonisch an uns, damit wir Ihnen gebührenfrei den Betrag zurück überweisen können.

    Die Abwicklung der Transaktionen wird vom Bezahldienstleister Ogone vorgenommen. Weiter Informationen finden Sie hier.
  5. Wie erfolgt die Zahlung per PayPal?

    Halten Sie bei Ihrer Buchung Ihre Zugangsdaten für PayPal bereit.

    Bitte beachten Sie, dass bei der Zahlung per PayPal eine Gebühr in Höhe von 1,4% des Reisepreises anfällt.

    Die Abwicklung der Transaktionen wird vom Bezahldienstleister Ogone vorgenommen. Weiter Informationen finden Sie hier.
  6. Sind meine Daten verschlüsselt?

    Wir nutzen die neueste Verschlüsselungstechnologie Secure Socket Layers (SSL), um ihre persönlichen Daten zu schützen und verschlüsselt zu übertragen. SSL gilt als weltweit sicherste Methode Daten im Internet zu übertragen. Jeder Datenaustausch zwischen Ihrem Browser und unserer Webseite, bei dem es zu einem Zugriff auf personenbezogene Daten kommt, ist verschlüsselt und somit sicher vor Verlust, Manipulation, Beschädigung und Fehlern. Ihre persönliche Daten sind bei uns in sicheren Händen!
    Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.



SnowTrex ist eine Marke der
TravelTrex GmbH
Bonner Str. 484-486
50968 Köln
Tel.: +49 (0)221 33 60 60
0,14 €/Min. dt. Festnetz, Mobil max. 0,42 €/Min.
info-de@snowtrex.com
www.snowtrex.de
Geschäftsführer:
Andreas Rühl, Thomas Bartel
Amtsgericht Köln, HRB 31998
USt.-ID: DE 813 076 768
Bankverbindung:
Commerzbank Köln
Konto: 120 586 300
BLZ: 370 400 44
SUCHEN & BUCHEN
die Datenbank wird abgefragt...
Alle Beiträge
Alle Tweets
Alle Beiträge
Alle Videos